Inhalt

Schlagwortsuche: "Modernisierung"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© HSK Duschkabinenbau KG
Schön, komfortabel und hygienisch: Das Bad für alle Generationen
Bäder müssen sich den verschiedensten Bedürfnissen anpassen, altersgerecht und komfortabel sein, das ist ein wichtiges Anliegen des Verbands Wohneigentum. Aus diesem Grund unterstützen wir den Designpreis „Badkomfort für Generationen“ des Sanitärverbands (ZVSHK).
© energiefachberater.de/Schwenk Putztechnik
© epr/Gesamtverband Deutscher Holzhandel
Frischkur für die Fassade
Der erste Eindruck zählt: Über eine schöne, gepflegte Fassade freuen sich nicht nur die Eigentümer eines Hauses. Ist die äußere Hülle in die Jahre gekommen, stellt sich die Frage nach einem neuen Look. Nicht nur die Optik ist wichtig; die Fassade schützt das Gebäude auch vor Wind und Wetter. Möchten Sie die Fassade neu gestalten, stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.
© IWO
Mit der Ölheizung in die Zukunft starten
Die Heizung ist veraltet, verbraucht zu viel Energie, verursacht so unnötige Kosten und der wärmste Raum im Haus ist der Heizungskeller? Dann ist es Zeit, über einen Austausch nachzudenken. Als Faustregel gilt: Nach 20 Jahren rentiert sich in der Regel eine Modernisierung. Wer vor diesem Schritt steht, steht auch oft vor vielen Fragen, denn welches Heizsystem ist das richtige fürs Eigenheim? Sparsam, zuverlässig und klimaschonend soll es sein und nicht zuletzt auch bezahlbar. Doch welche Anlage erfüllt diese Anforderungen?
© ZVSHK, Erwin Wodicka
Zeit für eine neue Heizung?
Die niedrigen Öl- und Gaspreise haben im vergangenen Winter für vergleichsweise niedrige Heizkosten gesorgt. Doch Besitzer von älteren Heizanlagen könnten noch mehr einsparen, wenn sie bereits ab der nächsten Heizperiode energieeffizienter, sparsamer und umweltfreundlicher heizen. Wir haben zwei beispielhafte Heizungsmodernisierungen gefunden, die wir Ihnen vorstellen möchten.
© Westaflex, Gütersloh
Energie sparen: Zentrale Lüftungsanlage
Will man Haus oder Wohnung sanieren muss ein ganzes Paket an Maßnahmen beachtet werden um sinnvoll Energie zu sparen. Diesmal beleuchten wir das Thema Lüftung.
© VELUX Deutschland GmbH
Anbau in Hamburg Mehr Platz für die Familie!
Wenn in den eigenen vier Wänden der Platz knapp wird, ist ein Anbau eine clevere Alternative. Familie Lakenmacher aus Hamburg hat diese Möglichkeit der Wohnraumerweiterung für sich genutzt und einen neuen Wohlfühlflügel mit integriertem Wohn-, Ess- und Kochbereich geschaffen, der sich durch eine hervorragende Energieeffizienz und eine optimale Tageslicht-Ausnutzung auszeichnet.
© Eternit
Dachflächenintegriertes Photovoltaiksystem
Eine geplante Dachsanierung ist oft die Gelegenheit für den Bauherren, im selben Schritt eine Photovoltaik-Anlage optisch unauffällig und technisch sauber zu integrieren – von einigen Quadratmetern bis hin zu großen Teilen der Dachfläche.
© bosch
Glas-Trends in der Küche
Seit mehr als einem Dreivierteljahrhundert stehen Hausgeräte von Bosch für das Streben nach Perfektion und umfassender Qualität. Dabei setzt man auf solide, authentische sowie langlebige Werkstoffe wie Metall, Holz, hochwertige Kunststoffe und technische Keramik. Und noch ein Material rückt immer weiter in den Vordergrund: Glas.
© Velux Deutschland GmbH
Modell-Haus in Hamburg
Mitten in der Siedlergemeinschaft Finkenriek e.V. (Hamburg-Wilhelmsburg) plant die Firma VELUX ein einzigartiges Projekt: Unter dem Namen "Model Home 2020" will der weltweit größte Dachfenster-Hersteller eine Doppelhaushälfte sanieren. Das Ergebnis soll ein Haus mit Vorbildcharakter sein – inklusive optimiertem Energiekonzept und höchster Wohnqualität.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.