Inhalt

Schlagwortsuche: "Rückschnitt"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Roth
Grüne Tipps im Februar 2023
Frostfreie Tage am Ende des Monats sind keine Seltenheit. Eine gute Gelegenheit für vielerlei Schnittarbeiten und fürs Pflanzen von Stauden und Gehölzen. Die Saison beginnt auch auf der Fensterbank, im ungeheizten Gewächshaus und im Frühbeet.
© Roth
Grüne Tipps im Juli 2022
Wie gut, dass die Tage so lang sind, denn es gibt einiges zu erledigen! Etliche Obstarten wollen gepflückt werden und zartes Gemüse wartet auf die Ernte bevor es fest, hart oder gar holzig wird. Die Gartenschere brauchen Sie für den Rückschnitt von Stauden, Formgehölzen und Beerenobst. Und bei Erdbeeren sollten Sie schon jetzt für die Ernte im nächsten Jahr vorgesorgen.
© Inkarho®
Rhododendronhecke pflanzen
Eine immergrüne Hecke mit Rhododendron bietet dank der üppigen Blüten auch viel fürs Auge. Mit kalktoleranten Züchtungen geht das sogar auf „normalem“ Gartenboden.
© Roth
Grüne Tipps im Februar 2022
Winterschlaf war gestern. Jetzt sind einige Schnittmaßnahmen fällig: Auslichten der Obstbaumkronen und Ziersträucher, verjüngen von Hecken und der Rückschnitt von Beerenobst, Stauden und Ziergräsern.
© Roth
Grüne Tipps im Juli 2021
Im Garten beginnt die zweite Jahreshälfte im Überfluss: Blumen, Stauden und Ziersträucher blühen in großer Farbvielfalt. Die Auswahl an Früchten des Beeren- und Steinobsts ist enorm und die ersten Kartoffeln sowie allerlei Gemüse, Salate und Kräuter wollen geerntet werden.
© Roth
Grüne Tipps im Mai 2021
Unsere „Grünen Tipps“ sind fast immer mit Gartenarbeit verbunden. Da ist es Zeit, auch einmal das Genießen in den Vordergrund zu rücken: die Freude an dem zarten Grün der jungen Blätter, den Duft von Flieder und Maiglöckchen oder den Genuss einer Waldmeisterbowle mit netten Menschen. Aber es gibt auch einiges zu tun:
© Claus Brück-Dyckhoff
Gartenberatung: Garten-Experten antworten
Im vergangenen Winter/Frühjahr haben sich wieder viele Leser von gartenberatung.de mit ihren Fragen an die Gartenberater des Verbands Wohneigentum gewandt. Wir stellen hier eine Auswahl der Fragen und unsere Antworten vor.
© Roth
Grüne Tipps im November 2020
Der Nebelmonat hält neben ungemütlichem Wetter auch angenehme Sonnenstunden für die Gartenarbeit bereit: Noch können Sie pflanzen, Gemüse ernten und sollten nun Ihre Gartengeräte winterfest machen.




Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.