Inhalt

Schlagwortsuche: "Kinder"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Edition Michael Fischer
Köstlicher Garten
Sei es aus gesundheitlichen Gründen oder wegen des besseren Geschmacks – aus Ihrem Garten können Sie Leckeres herausholen. Unsere Buchtipps dazu:
© Stiftung Warentest
07/19:So lecker! Eis selber machen
Puh, ist das heiß! Wie wäre es mit fruchtigem Eis zur Abkühlung? Wir zeigen dir, wie's geht!
© AT Verlag
Für Sie gelesen: Bücher für die ganze Familie
Woraus baut man ein Insektenhotel?
Wie sieht das Leben an einem Biberteich aus?
Und – hilft Vitamin C wirklich bei Erkältung?

In diesen Büchern finden Sie die richtigen Antworten.
© Frechverlag
06/19: Bau ein Bienenhotel zum Brüten, Schlafen und Überwintern
Überall summt und brummt es im Sommer. Bienen fliegen von Blüte zu Blüte und sammeln Nektar und Pollen. Mit diesem Bienenhotel wirst du zum Bienen­retter und lernst die summenden Nachbarn besser kennen.
© Callwey Verlag
Besinnliches Fest
Weihnachten ist auch eine Zeit des Lesens und Hörens. Wir haben ein paar Tipps für Ihre ganz persönliche Weihnachtsstimmung oder als Geschenkidee zusammengestellt.
© Hersteller
Advent & Weihnachten 2018
Kennen Sie das? Im Haus sammeln sich so viele Dinge an, dass Aufräumen immer schwieriger wird. Und jedes Jahr kommt mehr dazu. Die hundertste Weihnachtstasse, die tausendste ­Rentier-Socke und das gefühlt millionste Deko-Objekt. Nett gemeint, aber wohin damit? ­
© Ruth Niehoff
09/18: Täuschend echt: Fieser Fleck
Langeweile? Wie wäre es mal wieder mit einem kleinen, netten Streich? Versuch doch mal diesen „Fiesen Fleck“. Die Anleitung aus „Das Rekord-Bastelbuch“ ist einfach, aber das Ergebnis wirkungsvoll.
© Heitzer/Verband Wohneigentum
Tipps für den Familiengarten
Ein Garten wandelt sich stetig. Schließlich muss er zu jeder Zeit den wechselnden Ansprüchen aller Familienmitglieder, Erwachsenen wie Kindern, gerecht werden. Außerdem sollte er zum Haus und seiner Umgebung passen. Gartenberater Hans-Willi-Heitzer gibt Tipps für die Planung.
© LECHUZA
08/18: Sommer & Sonnenblumen, Gewinnspiel mit Lechuza
Die Sonnenblume ist ein echtes Sommerkind! Ihr beim Wachsen zuzusehen ist super spannend. Mach mit bei unserem Gewinnspiel und mit etwas Glück gewinnst du eins von zehn Mini-Deltini Künstler-Sets von LECHUZA.
© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Rheinfelden 2017
07/18: Tutti Frutti: Glasabdeckung aus Bügelperlen
Endlich Sommer! Den Tag im Freien verbringen, toben oder faul in der Sonne herumliegen – herrlich. Wenn nur nicht ständig lästige Insekten in unsere Getränke fallen würden. Um sie zu schützen, kann man die Becher einfach abdecken. Eine fruchtig-fröhliche Idee aus Bügelperlen haben wir in dem Kreativ-Buch „Just Bead it!“ gefunden.
© Tag des Buches
04/18: Nix für Langweiler - Tipps zum „Tag des Buches“
Lesen ist öde? Okay, dann solltest du genau hier wegklicken. Denn bestimmt interessieren sie dich nicht – unsere Tipps für spannende und rumkugel-lustige Geschichten. Sie handeln ja auch nur von Magiern, Einschweinen (häh?) und bärtigen Mädchen (wie bitte?). Oh, du bist noch dabei? Dann lies doch einfach weiter. Vielleicht gewinnst du sogar etwas.
© 2018 The LEGO Group
03/18: Nervenkitzel im LEGOLAND® Deutschland: Virtual Reality trifft Achterbahn
„Auf die Plätze, fertig, LEGO!“ – am 24. März ist Startschuss für das wildeste LEGO® Rennen aller Zeiten. Im LEGOLAND® Deutschland Resort in Günzburg eröffnet zum Saisonbeginn die erste Virtual Reality (VR) Achterbahn: „Das Große LEGO Rennen“.
© Spieleverlag AMIGO
08/17: Halli Galli! Gewinne ein Spiele-Paket
Da haben wir den (Obst-)Salat: 70 Jahre "Familienheim und Garten". Das muss gefeiert werden - mit einem Gewinnspiel. Gemeinsam mit dem Spieleverlag AMIGO verlosen wir sieben Halli Galli-Pakete. Mach mit!
© Khalil
07/17: Gleich rappelt’s! Musik mit der Astgabel-Rassel
Was ist ein Sommer ohne Musik? Am besten auf selbstgemachten Instrumenten. Besonders wichtig: die Rhythmusgruppe. Neben einem Schlagzeug aus Eimern und Töpfen sorgt eine Rassel für den richtigen Takt. Mit einer Astgabel aus dem Wald oder Garten ist sie schnell gebastelt.
© epr/Saint Gobain Rigips
Wohlfühl-Zuhause
Ungesund wohnen möchte niemand. Immer mehr Menschen achten bei der Einrichtung ihrer eigenen vier Wände auf die Wohngesundheit. Doch was heißt es eigentlich genau "gesund wohnen"? Kann man gesund oder zumindest gesünder wohnen? Wenn ja, wie lässt sich das messen und beurteilen? Worauf sollte man achten?
© lumen-digital/Fotolia
Kindergarten
Kinder und Gemüse - ein leidiges Thema? Nicht unbedingt! Denn frisch aus dem Garten naschen fast alle Kinder Gemüse gerne. Sie knabbern mit Begeisterung eine frisch aus der Erde gezogene Möhre oder pulen die kleinen, noch süßen Erbsen aus und lassen sie in ihrem Mund verschwinden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihren Gemüsegarten für Kinder interessant machen.
© Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
03/17: Über den Wolken
Flugzeuge, Raumstationen, der Himmel, das Weltall. Niemand kennt sich mit den Wundern jenseits der Wolken besser aus, als die Forscher vom Deutschen Luftfahrtzentrum.

  • Internationale Raumstation (ISS)
  • Papierflieger inklusive Anleitungen und Vorlage
  • Buch-Tipps
    • Wissen Weltall: Das Universum in spektakulären Bildern
    • Das große Buch der tollen Papierflieger
© Amal Khalil
05/16: Puste-Fußball
Der Countdown läuft! Bis zur Fußball-Europameisterschaft (EURO 2016) in Frankreich sind es nur noch wenige Tage. Bevor es am 10. Juni losgeht, kannst du dich schon mal warm spielen. Mit einem selbst gebastelten Puste-Fußballfeld.
© Christian Lentner
07/15: Regenbogen-Eis
Der Sommer kommt und es wird immer wärmer. Da ist nichts erfrischender als Eis! Besonders viel Spaß macht es aber, wenn ihr das Eis selber herstellt. Lasst euch von euren Eltern in der Küche helfen und ihr werdet sehen, dass eurer Phantasie für Eiskreationen keine Grenzen gesetzt sind. Hier ein Rezept, das sich prima zu Hause nachmachen lässt:
© Lentner, Christian
04/15: Welttag des Buches
Jedes Jahr findet am 23. April der "Welttag des Buches" statt. Wir stellen euch lesenswerte Bücher vor. Und für die Pausen empfehlen wir das lustige Kartenspiel "Mein erstes Bohnanza" - mit etwas Glück kannst du das Spiel sogar gewinnen.
© Familienheim und Garten, Lentner
02/15: Komm, wir werkeln!
Hämmern, sägen, bohren - gibt es etwas Spannenderes, als das Werkzeug auszupacken und gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern klasse Sachen aus Holz zu bauen? Mein Freund der Werkdachs arbeitet in der Hamburger "Werkkiste", wo Kinder genau das lernen. Dort bauen sie so tolle Piratenschiffe wie das hier. Wichtig: Dabei muss dir ein Erwachsener helfen.
© Familienheim und Garten / Lentner
12/14: Weihnachtsmütze & Geweih
Wenn an Weihnachten die ganze Familie um den Christbaum versammelt ist, zücken Eltern und Großeltern gerne die Kamera. In diesem Jahr sorgst du für besonders lustige Fotos: Mit deiner selbstgebastelten Weihnachts- Party-Foto-Ausrüstung.
© Familienheim und Garten / Lentner
09/14: Ohne Backen: Apfel-Tasche
Jetzt geht's los: September ist Apfelzeit! Die dicken, runden Früchte gibt es in Rot, Grün, Gelb, säuerlich und süß. Sie schmecken lecker direkt vom Baum (vorher lieber waschen) oder auch als Apfelkuchen. Und wenn ein Apfel mal nicht mehr ganz so frisch ist, eignet er sich immer noch gut zum Basteln.
© Görlitz, Sven
Artenvielfalt im Garten
Gärtnern, spielen, feiern, Natur erleben, Ideen verwirklichen, Obst und Gemüse ernten, entspannen und genießen - all das und vieles mehr bietet der eigene Garten. Doch nicht nur das, für viele Tier- und Pflanzenarten stellen Hausgärten einen unersetzlichen Lebensraum dar. Vorausgesetzt der Garten wird entsprechend vielfältig gestaltet.
© Familienheim und Garten, Lentner
02/14: Das Spiel der Könige
Es ist uralt und immer noch cool: Schach. Könige haben es gespielt, angeblich sollen sogar Kriege damit entschieden worden sein. Schach ist sowohl ein Spiel als auch ein Sport und – wenn man es richtig gut kann – sogar eine Kunst.
© Dieter Schütz/PIXELIO, pixelio.de
07/13: Haus der Zukunft
Ran an die Zeichenstifte: Beim großen Malwettbewerb des Verbands Wohneigentum gibt es tolle Preise zu gewinnen. Die besten Bilder werden außerdem auf dem Bundesverbandstag in Lüneburg ausgestellt.
© GAH
Kinder schützen
Ob Gartenteich, Swimmingpool oder Regentonne – Wasser zieht Kinder magisch an. Doch das Spielen in Gewässernähe birgt für die Kleinen große Gefahren.
© Familienheim und Garten, Lentner
09/12: Extrembasteln: Speichenwürmer
Basteln ist nur etwas für kleine Kinder? Von wegen! Das Buch "Extrembasteln" zeigt dir Ideen für die wildesten, coolsten und lautesten Basteleien. Zum Beispiel die total verrückten Speichenwürmer. Damit wird dein Fahrrad zu deinem eigenen, super-lustigen Monster-Gefährt.

  • Buchtipps
    • Extrembasteln – Nichts ist vor uns sicher!
    • Wer knuffelt mit Paulchen?
© Görlitz, Sven
Mit Kindern im Garten!
Das Paradies für Kinder: der eigene Garten. Ein Platz zum Spielen, Toben, Wühlen, Beobachten und Träumen. Da werden knorrige Obstbäume zu Piratenschiffen, die Hecke zum wilden Wald und die Sandgrube zur Schatzinsel. Eigentlich könnte man hier ungestört spielen, wären da nicht die Erwachsenen: "Pass auf, dass du da nicht herunter fällst", "Vorsicht, die Pflanzen sind giftig". Damit Eltern und Kinder entspannt den Garten genießen können, sollten schon die Kleinsten frühzeitig lernen, die Gefahren einzuschätzen.
© Familienheim und Garten, Lentner
05/11: Alte Kinderspiele
Es war einmal eine Zeit ohne Fernseher und Computerspiele … und trotzdem hatten die Kinder damals viel Spaß. Ihre Spiele waren anders als heute, aber nicht langweilig. Wir stellen euch hier ein paar alte Kinderspiele vor. Probiert sie doch mal aus – sie funktionieren sogar bei Stromausfall!
© Familienheim und Garten, Lentner
02/11: Hier wohne ich!
Das eigene Zimmer ist eine tolle Sache. Und ein schönes Türschild zeigt allen, wer der Besitzer dieses Reiches ist.
© Ratschinski, Ilja
Ein Garten für Kinder
Für Kinder ist die ganze Welt ein Spielplatz. Wenn Kinder in ihrer Welt einen Garten vorfinden, kann dieser Ort ein ganz besonders spannender und lehrreicher Spielplatz sein. Wer einen Garten für Kinder attraktiv gestalten möchte, benötigt nicht viel. Mit einfachen Mitteln und guten Ideen kann ein ganz "normaler" Garten zu einem "Kindergarten" umgestaltet werden.
© Familienheim und Garten, Lentner
10/09: Baumhaus am Boden
Hui, es wird wieder windiger – der Herbst ist da! Schön, denn nun ist die richtige Zeit zum Pflanzen. Wie wäre es, wenn du jetzt schon für den nächsten Sommer vorsorgst und dir ein schattiges Plätzchen im Garten baust: Zum Beispiel ein Weiden-Tipi?
© Familienheim und Garten, Lentner
05/09: Der Garten ruft - Kresse & Co.
Das Wetter ist schön, jeder ist im Garten beschäftigt: Großeltern, Eltern, Freunde, Hund, Katze, Maus – eigentlich alle. Nur du nicht? Dabei kann es so viel Spaß machen, selbst Pflanzen zu säen, sie zu pflegen und ihnen beim Wachsen zuzuschauen. Hier ein paar einfache Tipps, die aus dir einen echten Hobbygärtner machen.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.