Inhalt

Schlagwortsuche: "Pilzkrankheit"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Stihl
Herbstlaub als Rohstoff
Wenn Bäume ihre Blätter fallen lassen, sind diese noch lange kein Fall für die Biotonne! Im Gegenteil: Der Garten kann Herbstlaub gut gebrauchen. Es gibt sogar gleich mehrere Möglich­keiten, es sinnvoll zu nutzen.
© Häberli Fruchtpflanzen AG
Von Züchtern und Resistenzen
Wer Stachelbeeren, Äpfel oder andere Obstarten pflanzen möchte, hört oder liest immer wieder, er solle auf resistente Sorten achten. Das hat gute Gründe.
© Dorothea Baumjohann/gruene-kamera.de
Fitness-Tees für Obstgehölze
Vorbeugung ist besser als Heilung. Daher gilt es, möglichst gute Wachstumsbedingungen zu schaffen. So werden Bäume und Sträucher widerstandsfähiger gegen Schaderreger. Mit Pflanzenstärkungsmitteln machen Sie Pilzen, Läusen, Raupen & Co. das Leben noch schwerer.
© Philippe Dahlmann
Denn sie wissen nicht, was sie tun! - Häufige Fehler beim Obstbaumschnitt
In vielen Gärten sind die Obstbäume in einem schlechten Pflegezustand. In den meisten Fällen geht das auf langjährige, falsche "Überlieferungen" zurück. Sehr häufig werden die Bäume zu groß und werden "gekappt".
© von Soosten, Rolf
Bitterfäule: Gloeosporium-Fäule
Der vergangene Herbst bot mit seinen regnerischen und nebligen Tagen ideale Bedingungen für Fäulnis an den Früchten.
© von Soosten, Rolf
Himbeeren - Ursachen für die Ausfälle im Jahr 2009
Anlass zu diesem Beitrag ist der schlechte Zustand, in dem sich seit Frühsommer diesen Jahres die Himbeeren in vielen Gegenden befinden. Welche verschiedenen Krankheiten und Schädling gibt es, wie wichtig sind Witterungseinflüsse und Bodenpflege? Wo finden wir die Ursache? Unser Hausarzt sagte mal: "Der eine hat Flöhe, der andere Läuse, der Dritte hat eben beides". Bei den Himbeeren kommen mehrere Ursachen zusammen.
© WOLF-Garten
Tipps - Rasenprobleme
Durch die Auswahl einer richtigen und qualitativ hochwertigen Saatgutmischung, regelmäßigem Mähen, Düngen, Wässern und Vertikutieren lassen sich die meisten Probleme im Rasen beseitigen oder so klein halten, dass sie nicht stören. Falls dennoch Moos und Unkräuter den Rasengräsern das Leben schwer machen, sollten Sie die Ursachen herausfinden und direkt dagegen vorgehen.
© von Soosten
Herbstliche Blattflecken auf Erdbeeren
Herbstliche Blattflecken auf Erdbeeren Blattflecken an Erdbeeren sind dem Gartenliebhaber ein bekanntes Bild.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.