Inhalt

Schlagwortsuche: "Gartenmöbel"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Butlers
Neue Lieblingsmöbel
Sind Ihre Gartenmöbel in die Jahre gekommen? Dann sollte vielleicht was Neues her. Entdecken Sie mit uns schöne Outdoor-Highlights!
© Kettler
Frühjahrsputz im Garten / Seite 2
Im Interview erklärt Tim Dargel, worauf es bei der Pflege von Gartenmöbeln ankommt.
© Linvosges/Trendxpress
Das Glück wohnt draußen
Wir richten uns ein Outdoor-Wohnzimmer ein: Fürs richtige Ambiente sorgen schöne Möbel und passende Accessoires. Auf der diesjährigen Möbelmesse in Köln konnten wir einen deutlichen Trend erkennen: Heutzutage wird draußen genauso anspruchsvoll gewohnt wie drinnen, unbequeme Klappstühle und Plastiktische sind passé.
© Sieger
Auszeit im Grünen: Gartenmöbel-Trends 2019
Eine grundlegende Voraussetzung für die Entspannung im Freien sind bequeme Möbel. Denn wer hört sich schon gern das Zwitschern der Vögel an und lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen, wenn er auf einem steinharten Stuhl sitzt? Wir waren für Sie auf der Gartenmesse Gardiente. Dort haben wir uns nach bequemen und stilvollen Outdoor-Möbeln für diese Saison umgeschaut.
© acamp
Gemütlich soll es werden!
Das Multifunktions-Liegesofa der Serie „sicilia“ mit Anstellhocker von Gartenmöbelhersteller acamp!
© Neudorff
Sitzen geblieben! Gartenmöbel-Trends 2018 / Seite 2
  • GrünbelagsFrei von Neudorff
  • Universalsprühgerät W 590 Flexio von Wagner
  • Lackpolitur Xtreme Polish & Wax von Sonax
  • Hochdruckreiniger Re 163 Plus von Stihl
© dekoVries GmbH
Sitzen geblieben! Gartenmöbel-Trends 2018
Endlich, es ist wieder so weit: Der Frühling steht vor der Tür, die Tage werden länger und die Sonne kommt hinter der Wolkendecke hervor. Doch bevor man die Sonne auf der Terrasse genießen kann, muss die erst einmal auf Vordermann gebracht werden. Die Holzdielen haben es sich vor der ersten Gartenparty verdient, von Algen befreit zu werden, die Gartenmöbel benötigen eine Politur oder es müssen sogar Neue her. Wir geben Ihnen einen Überblick über die neuesten Möbeltrends und zeigen, wie Sie Ihr altes Mobiliar fit für den Sommer machen.
© Vorwerk Twercs
Gartenmöbel selber machen
Die Lust am Handwerken und auf eigene Kreationen steigt. Gerade im Garten findet sich immer eine Ecke für ein paar Feierabendsessel oder für die gesellige Runde. Vielleicht finden Sie ja hier ein Projekt, das gut zu Ihnen passt!
© Böker
Für Terrasse und Garten - In der Praxis ausprobiert
Hochsommerwetter im April - fast überall blüht es und es wird wieder grün. Das eröffnet dann direkt auch wieder die Terrassen- und Grillsaison. Um die schönen Seiten des Gartens zu genießen haben wir einmal ein paar Produkte in der Alltags-Praxis ausprobiert. Hier der Bericht aus 25 Grad im Schatten:
© Kettler
Gartenmöbeltrends 2016
"In diesem Jahr ist Individualität das Schlagwort", so Tim Dargel von Kettler. Die Terrasse ist ein zusätzlicher Wohnraum, der nach dem persönlichen Geschmack der Bewohner und den vorhandenen Möglichkeiten gestaltet werden kann. "Zum Beispiel wünschen viele Kunden einen Essplatz der flexibel ist und Platz für Familie und Freunde bietet.", erklärt Dargel. "Gerade in unruhigen Zeiten ziehen sich die Menschen zurück und richten ihre Aktivitäten auf die sicheren, eigenen vier Wände aus. Es soll gemütlich, komfortabel und praktisch zugleich sein." Der Tisch bildet dabei den Mittelpunkt für ein entspanntes Beisammensein mit Familie und Freunden.
© PHOTOCREO Michal Bednarek/shutterstock.com
Neues für den Garten: Möbel und Geräte
Im Märzen spannt nicht nur der Bauer die Rösser an. Uns zieht es alle nach draußen, um die schmuddelige, nasse Jahreszeit endlich zu vergessen. Und damit Sie richtig Lust auf Garten, Terrasse und Balkon bekommen, haben wir viele interessante Neuheiten für Sie entdeckt.
© Görlitz, Sven
Prima Klima im Garten?
Klimaschutz durch Energieeinsparung, ein Thema mit dem jeder Hauseigentümer früher oder später konfrontiert wird. Das Gebäude wird gedämmt und die Heizung erneuert. Aber wie sieht es mit dem Garten aus? Wie kann man im eigenen Garten Energie einsparen und damit Klimaschutz betreiben? Wir stellen Ihnen Praxisbeispiele zum ressourcenschonenden Gärtnern vor.
© Osmo Holz und Color GmbH & Co.KG
Außen trifft Innen
Haben wir auf den vorhergehenden Seiten über die diesjährigen Trends bei den Gartenmöbeln gesprochen, zeigen wir hier eine Neuheit für die Terrasse selbst: fließend übergehende Dielen. Denn das grüne Wohnzimmer ist die Grundlage, schöne Gartenmöbel richtig zur Geltung kommen zu lassen.
© Kettler
Mit allen Sinnen die Freizeit genießen
"Gartenmöbel sind Produkte, die dem Menschen helfen, seine Freizeit schön zu gestalten. Es sind Genussprodukte. Das sieht man schon allein daran, dass die meisten Familien, die Gartenmöbel einkaufen, dies gemeinsam und vor allem sehr entspannt tun." Zu diesen Ergebnis kommt Uwe Bedenbecker, Leiter des Geschäftsbereichs Gartenmöbel der Heinz Kettler GmbH. Wir haben ihn und seine Kollegin aus dem Marketing, Stefanie Risse, im Werk in Ense Parsit besucht und uns umfassend über das Thema Gartenmöbel informieren lassen.
© Osmo
Vergraute Holz-Gartenmöbel - Was tun?
Ungestutzte Hecken, verwilderte Beete und ungemähter Rasen trüben die Sommerlaune genauso stark wie eine Sitzecke mit Gartenmöbeln aus verwittertem oder im Laufe der Jahre grau gewordenem Holz.
© Kettler
Terrassenambiente und Accessoires
  • Südsee-Lounge im eigenen Garten: Gartenmöbel-Linie Havanna von Kettler
  • Auf den Trichter gekommen: Gaskugelgrill Montreux 570 von Outdoorchef
  • Pflanzgefäße Terrazzo – Leichtgewichte
  • Terrassendielen mit System
  • Lauschiges Steinplätzchen: Pflaster Ciotto in Rustica Crema von Rinn Beton- & Naturstein
  • Das i-Tüpfelchen: Gartenpavillon
  • Das "Meerchen": Servietten-, Pappbecher- und Papptellerhalter
  • Heißes Eisen: Sandwichmaker von Lurch
  • Gartenparty de Luxe: Stielglasserie Harmony von Rastal
© Dekovries
Gut gerüstet - Damit es draußen schön wird
Nun haben wir das Leben wieder endgültig nach draußen verlagert. Kein Tag vergeht, den wir nicht in der freien Natur verbringen. Ist ja auch klar, denn Gärten verkörpern wie keine andere menschliche Schöpfung die Sehnsucht nach dem Paradies. Sie stehen für Natur und Kultur, für Schlichtheit und Großzügigkeit, für Erholung und Begegnung. Alle großen Gartenstile der vergangenen Jahrhunderte liefern bis heute Ideen und Anregungen für die moderne Gartengestaltung.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.