Inhalt

Schlagwortsuche: "Azalee"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Stein
Die 10 schönsten Frühlingsgehölze
Welch eine Blütenpracht. Zahlreiche Gehölze erfreuen uns mit leuchtenden Farben und manche sogar mit verführerisch süßen Düften. Wir zeigen Ihnen unsere Top Ten.
© Stein
Freilandazaleen - Die frühe Blütenpracht
Mit den herrlich und lange blühenden Azaleen holen Sie sich den Zauber Asiens in den Garten. Ob mit einfachen oder gefüllten Blüten, als Halbstämmchen oder buschig gewachsene Pflanze - Azaleen sind dankbare Frühlingsblüher in prächtigen Farben.
© Opitz, Wolfgang
Mit niedrigen Sträuchern gestalten
Eine Faustregel bei der Gartengestaltung lautet: Wir pflanzen die höher werdenden Bäume und Sträucher in den Hintergrund und davor die Niedrigeren. Vor Fenstern, an der Terrasse, an der Haustür, im Vor- und Heidegarten werden ebenfalls vorzugsweise niedrig bleibende Gehölze platziert.
© Opitz, Wolfgang
Planen mit Solitärgehölzen
In Fachkreisen des Gartenbaues werden besonders dekorativ und schön wirkende Bäume und Sträucher als Solitärs bezeichnet. Der Solitär-Charakter entsteht durch eine Einzelstellung. Er geht also verloren, wenn wir mehrere schöne Sträucher zusammenpflanzen und damit auch die volle Entfaltung und die Wirkung des Gehölzes beeinträchtigen.
© v.E.
Kamelien, Alpenveilchen und mehr ...
Das Wohnen und der Umgang mit Blatt- oder Blütenpflanzen vermittelt außer einer angenehmen räumlichen Atmosphäre gute Impulse für den einzelnen. Pflanzliche Schönheiten sind Wunschvorstellungen, die an südliches Flair und sommerlichen Urlaub erinnern. Maßgebend für die Wahl sind die Wohnverhältnisse – auch für die erfolgreiche Pflege. Mitbestimmend noch die Vorliebe des Pflegers für diese oder jene Schmuckpflanze.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.