Inhalt

Schlagwortsuche: "Akku-Gerät"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Böker
Kabel ade? Werkzeuge ohne Stromkabel
Neulich fragte mich ein Freund: Seine 30 Jahre alte Kress-Schlagbohrmaschine hätte den Geist aufgegeben, was er sich nun am besten kaufen solle, Akku- oder Kabelgerät? Ich habe ihm dazu etwas über Akku-Maschinen, aber auch netzabhängige Geräte sagen können. Letztlich entschied er sich wieder fürs Kabel.
© Black+Decker
Im Test: Luftikusse
Es ist ja schon fast eine Überzeugungsfrage: Staubsauger mit oder ohne Kabel. Wir haben einmal zwei Kandidaten intensiv getestet. Dazu noch einen Werkstatt-Sauger und einen vielseitigen Minikompressor.
© Böker
Kabellos & frei!
Es klingt im Zusammenhang mit Akkus vielleicht schon ein wenig abgedroschen. Dennoch: Mit einem Akku-Gerät bewegt man sich freier. Wir haben einige Neuheiten getestet, die große Vorteile gegenüber Kabel-Geräten mitbringen. Vor allem, wenn sie draußen im Garten genutzt werden.
© Honda
Akku-Rasentrimmer von Honda
Sie haben es satt, bei der Gartenarbeit über Kabel zu fallen?
© Böker
Praktische Akkus
Akkugeräte­familien umfassen häufig bis zu 70 Produkte, die mit ein und demselben Akku betrieben werden. Es ist also sinnvoll, sich für ein System zu entscheiden. Vor allem eines, das dem Familiengedanken treu bleibt, also nicht ständig Akkutypen wechselt.
© Böker
Für Sie ausprobiert: Herbstzeit – bunte-Blätter-Zeit
Zum Basteln und Dekorieren gibt's eine Unzahl an Materialien aus der Natur – bunte Blätter ohne Ende. Was fürs Basteln schön ist, bedeutet aber um Haus und Hof viel Arbeit. Besonders, wenn viele Laubbäume in der Gegend stehen ...
© Greenworks
Akku-Gartengeräte von Greenworks
20 Gartengeräte - vom Trimmer bis zur angetriebenen Schubkarre - bietet der Hersteller Greenworks mittlerweile in seinem immer weiter wachsenden 40-Volt-Akku-Programm an.
© Böker
Mühelos gemäht
Der Fortschritt ist kaum aufzuhalten. Auch bei den akkugetriebenen Geräten geht es immer weiter. Mit der Leistungsfähigkeit der Akkus werden die Einsatzgebiete immer größer. Zeit für einen Praxis-Test.
© Eckermeier
Akku-Sensen-Check / Seite 4
  • Feine Unterschiede (Rasentrimmer / Motorsensen / Freischneider)
  • Was uns besonders gefiel
© Böker
Einer für Alle ...
... alle für Einen. Mal frei nach den drei Musketieren. In unserem Fall sind es allerdings fünf Gartengeräte, die über ein und das selbe Kraftpaket mit Energie versorgt werden.
© ECHO Motorgeräte
ECHO Motorgeräte
Seit mehr als 35 Jahren steht die Firma ECHO Motorgeräte aus Metzingen für hochwertige Motorgeräte im Bereich der Garten- und Grundstückspflege. Das Produktprogramm umfasst neben Motorsägen, Motorsensen, Heckenscheren und Hochentastern auch exzellente Rasentraktoren.
© Böker
Akku-Systeme für Garten und Hobby
Ein Schneeräumer im Sommer - gut dass wir den im Moment nicht brauchen. Auch, wenn sich der Sommer zur Zeit nicht von seiner besten Seite zeigt. Aber dieser Schneeräumer gehört zur 48-Volt Akku-Geräte-Serie von Stiga - die Gartengeräte-Familie, die wir Ihnen hier vorstellen wollen.
© Black&Decker
Akku-Power fürs perfekte Finish
Bei der Gartenarbeit werden Akku-Geräte immer beliebter, denn diese kabellosen Helfer bieten deutlich mehr Spielraum und Flexibilität als netzbetriebene. Und weil es inzwischen für fast jede Anwendung ein Akku-Gerät mit ausreichend Kraftreserven gibt, sind die "Schnurlosen" eine echte Alternative zum Netzgerät.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.