Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Suche > Schlagwortsuche

Schlagwortsuche: "Gartenplanung"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Artikel lesen
Juli 2015
Der eigene Garten bietet eine Fülle von Möglichkeiten direkt vor der Tür: spielen, gärtnern, feiern, beobachten, Ideen verwirklichen, Natur erleben, Obst und Gemüse ernten, entspannen und genießen.
Artikel lesen
November 2014
Mit den kalten Tagen enden so langsam die Aktivitäten im Garten. Zeit, um sich Gedanken zur Gartenplanung für das nächste Jahr zu machen.
Artikel lesen
Februar 2012
Halten Sie durch! Die ersten Krokusse zeigen schon zaghaft ihre Blütenköpfe.
Sicherlich können Sie den Frühling kaum abwarten und schmieden schon Pläne für Ihren Garten.
Artikel lesen
August 2005
Zur Erhaltung unserer gebotenen Lebensräume wurde der Naturschutzgedanke ins Leben gerufen, um den Bürger mit Pflanze und Tier sowie dem gesamten Ökosystem vertraut zu machen; gleichsam aber auch das Grün als Erholungseinrichtung in seiner komplexen Art zu verdeutlichen.

In dieser Beziehung kamen die Begriffe Naturlandschaft wie die naturnahe Gestaltung in Verbindung mit Naturpark und -garten mehr und mehr ins Gespräch. Gewiss werden jedem naturverbundenen Menschen die klassischen streng architektonisch gestalteten Gärten in Erinnerung sein, wie München, Nymphenburg, die Großen Gärten, Hannover, Wilhelmshöhe, Kassel, die unter anderem bedeutsam sind, geschweige denn ist von den zahlreichen anderen im Ausland zu berichten, nämlich den bekannten Schlössern an der Loire, die in geometrischornamentaler Form großflächig konzipiert wurden.
Artikel lesen
Oktober 2004
Gartenwünsche entstehen oft aus Vorstellungen, Eindrücken, die man im Laufe des Jahres wahrgenommen hat; teils auch im Gedankenaustausch mit Gartenfreunden erörterte. Und diese möchte man selbst einmal im eigenen Garten ausprobieren.
Artikel lesen
März 2004
Eine Hecke ist ein lebender Zaun und nicht so starr wie eine Mauer oder eine Holzwand. Sie schließt das Grundstück nach außen ab und schafft auch innerhalb des Gartens abgegrenzte Bereiche. Eine genügend hohe und dichte Hecke sorgt für Sicht- und Windschutz sowie ein günstiges Kleinklima und damit für Behaglichkeit in unserem grünen Wohnzimmer.
Artikel lesen
Februar 2004
Das Wort Hecke ist abgeleitet von dem germanischen Sprachbegriff Hag. Die weitere Abwandlung führte zu dem Wort Häg, welches für Behaglichkeit steht. Damit sind wir beim Thema. Mit einer geschnittenen Hecke wird bei wenig Platzbedarf eine große Dichte erreicht. Eine solche lebende Wand ist jedoch bei weitem nicht so starr wie eine Mauer oder eine Holzwand. Eine Hecke schließt das Grundstück nach außen ab und schafft auch innerhalb des Gartens abgegrenzte Bereiche. Eine genügend hohe und dichte Hecke sorgt für Sicht- und Windschutz sowie ein günstiges Kleinklima und damit für Behaglichkeit in unserem grünen Wohnzimmer.
Artikel lesen
Januar 2004
In der letzten Ausgabe von Familienheim und Garten wurde über die Anlage einer lockeren Rahmenbepflanzung berichtet. Heute soll die Planung im Innenbereich des Gartens vorgestellt werden.
Artikel lesen
Dezember 2003
Gärten sind ein Stück Natur in unserer zunehmend verstädterten Umwelt. Für Professor Dr. Tove Fjeld ist die gesellschaftliche Bedeutung von Gärten deshalb nicht hoch genug einzuschätzen. Auf dem IVG Medientag Garten 2003 in Köln wies die norwegische Wissenschaftlerin darauf hin, dass das Erleben von nur 3 Minuten natürlicher Sinneseindrücke zu einem deutlichen und nachhaltigem Abbau von umweltbedingtem Stress führt. Pflanzen lenken somit von Alltagssorgen ab und entspannen Körper, Geist und Seele – es kommt zu einem Wohlfühl-Effekt.





Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de