Inhalt

Schlagwortsuche: "Garagentor"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

© DIY Academy
Selbermachen: Garagentor – wie neu!
Sie müssen viel aushalten. Neben Wind und Wetter nagen mit der Zeit auch Kratzer und Schrammen oder Streusalz an der Lackierung des Garagentors. Manchmal ist die Farbe verblasst und es gibt Roststellen. Damit alles wieder frisch aussieht, ist ein Anstrich angesagt. Wie zeigen, wie’s geht.
© Hager Vertriebsgesellschaft
Vernetztes Haus: Smart leben, komfortabel wohnen
Lichtstimmung, Wohlfühltemperatur, Sonnenschutz, Multimedia: schlau vernetzt, übersichtlich dargestellt, einfach zu regeln. Wohnen wird immer komfortabler, effizienter und intelligenter. Denn im Smart Home sind alle Geräte miteinander vernetzt. Doch was genau ist ein Smart Home eigentlich?
© J. Wagner GmbH
Gut gesprüht?
Vielleicht kennen Sie so etwas ja auch: eine Farbsprühpistole war die Verheißung für schön und vor allem schnell Angemaltes. Aber: das Gekleckere beim Befüllen, die Farbe musste verdünnt werden, eine falsch eingestellte Düse, überall Sprühnebel (nur nicht da, wo er hin sollte). Das war damals - sind die neuen Geräte besser?
© Hörmann
Mehr Schutz vor Einbrechern
Garagen sind beliebte Angriffsziele für Einbrecher. Aus gutem Grund, denn dort lagern oft Gegenstände mit nicht unerheblichem Sachwert, wie beispielsweise Fahrräder, Gartengeräte oder Autozubehör.
© Zapf
Grünes Dach für Garagen
Was die Optik des Hausumfeldes verschönert, hat zugleich positive Nebeneffekte. Grünflächen speichern Wasser, produzieren Sauerstoff, kühlen die Luft ab, schlucken Lärm. Genügend gute Gründe also, um jede Möglichkeit zur Begrünung des Hausumfeldes zu nutzen.




Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.