Inhalt

Schlagwortsuche: "Farbe"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Auro
So macht streichen Spaß!
Ob ein frischer Anstrich für die Küche oder ein bunter Streifen fürs Kinderzimmer – mit unseren Tipps und Tricks geht das Steichen leicht von der Hand und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
© Böker
Selbst gemacht: Tapezieren und streichen
Kinder ausgezogen – Zimmer im Souterrain frei. Eine gründliche Renovierung war nötig, Leitungen und Putz wurden erneuert, dann ging es an die Innengestaltung. Unser Autor Gerd Böker gibt Tipps und kennt Kniffe, wie Sie Farbe in den Raum bringen.
© Auro
Natürliche Farben für ein gesundes Zuhause
Mit frischen Wandfarben im individuellen Lieblingston erhalten Räume im Handumdrehen eine vollkommen neue Wirkung. Das gilt auch für das Raumklima: Wer beim Farbkauf auf löse- und konservierungsmittelfreie Produkte achtet, kann gleichzeitig etwas für die Wohngesundheit tun.
© Capri23auto/pixabay.com
So gelingt der Anstrich!
Schon mit ein wenig Farbe bringen Sie Ihr Heim wieder auf Vordermann. Ob ein frischer Anstrich für die Küche oder ein bunter Streifen fürs Kinderzimmer – das ist gar nicht so aufwendig, wie man denkt.
© PNZ
Grenzenlos streichen
Der Kreativität werden manchmal praktische Grenzen gesetzt: Wie komme ich zum Beispiel beim Streichen des Treppenaufgangs mit dem Pinsel oben in die letzte Ecke? Unser Redakteur Gerd Böker stellt Problemlöser vor.
© djd/Schöner Wohnen Farbe
© Auro
Neuer Look ­für die Wand
Jetzt ziehen Farbe oder Muster ein! Für alle, die nach einem Fresh-up für ihre Wände suchen, haben wir uns die neuesten Inspirationen der Farb- und Tapetenhersteller angesehen.
© energiefachberater.de/Schwenk Putztechnik
© epr/Gesamtvernand Deutscher Holzhandel
© Wagner
Eine Alternative zu Rolle und Pinsel
Im FuG-Test: Farbsprühgerät Wagner W 950 Flexio.
© Alpina
Neue Farben-Freude / Seite 2
  • Wandfarbe Farbenfreunde von Alpina
  • Kreativ-Effekt-Farben von Alpina
  • Tipps & Tricks: Worauf muss man beim Steichen achten?
  • So einfach erhält man die Beton-Optik
  • Buch-Tipp: Wohlfühlfaktor Farbe
© epr/WAKÜ Geräte
Neue Farben-Freude
An Ihren Wänden haben Sie sich sattgesehen? Dann greifen Sie zu Malerrolle und Pinsel! Einen Eimer Farbe, ein wenig Zeit und eine Idee: Viel mehr brauchen Sie nicht, um Ihrem Zuhause einen frischen Look zu verpassen. Doch lassen Sie sich zunächst von den neuen Farbtönen der Hersteller inspirieren und finden Sie Ihre Lieblingsfarben.
© Heitmann Deco
10/16: Gruselige Gestalten
Am 31. Oktober ist Halloween. Da klopfen wieder Geister, Monster und Hexen an unsere Türen. Wer besonders schaurig aussieht, bekommt umso mehr Süßes von den „Opfern“. Und der Spaß ist auch größer. Wir haben ein paar Schmink-Tipps für euch – Schritt für Schritt erklärt.
© Eckermeier
Farben für Draußen - Fassaden, Zäune und Gartenmöbel pflegen
Natürlichkeit und Behaglichkeit sind Attribute, die dem Baustoff Holz zugeschrieben werden. Immer mehr Eigenheimbesitzer entscheiden sich deshalb für das beliebte Material - zum Beispiel für die Hausfassade. Außerdem harmoniert es gut mit anderen Materialien, sodass auch Holzzäune, -möbel oder -fenster hoch im Kurs stehen.
© Xyladecor
Holzschutz-Produkte von Xyladecor und Consolan
Holzobjekte im Außenbereich benötigen optimalen Schutz und Pflege, sonst vergrauen sie, werden rissig und rau. Einfach zu verarbeitende Holzschutz-Produkte von Xyladecor und Consolan geben Gartenmöbeln, Holzdecks, Fassaden, Sichtblenden & Co. mit wenig Aufwand wieder ein strahlendes Aussehen und schützen sie zuverlässig vor Witterungseinflüssen.
© Bondex
Rettung für verwitterte Terrassen
Terrassen sind das ganze Jahr über der Witterung ausgesetzt. Haben UV-Strahlung, Regen, Schnee und Frost dem Holz im Laufe der Zeit Schäden zugefügt, bei denen herkömmliche Produkte keinen ausreichenden Schutz mehr bieten können, droht in den meisten Fällen der Abriss.
© Franken Maxit
Jetzt kommt Farbe ins Spiel - Der richtige Umgang mit dem Bunten
Buntes ist ein Dauerbrenner bei der Einrichtung. Doch haben Farben wirklich Auswirkungen auf die Wohlfühlatmosphäre? Die Antwort lautet ja. Welche Farbe Sie für Ihre Räume wählen, hängt also auch von der Wirkung ab, die Sie erzeugen wollen.




Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.