Inhalt

Schlagwortsuche: "Holunderblüten"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Styria Verlag/Foto: Mathias Neubauer
Erfrischende Natur - Getränke mit Garten- und Wiesenkräutern
"Zurück zur Natur" liegt voll im Trend. Passend zum Thema sind einige sehr schöne Kochbücher rund um Feld, Wald und Wiese erschienen. Anhand spritziger Rezepte stellen wir Ihnen besonders schöne Neuerscheinungen vor.

- Apfel-Pfefferminz-Eistee
- Holunderblütensirup
- Holunder-Kräuterbowle
- Buch-Tipp:
  - Süßes aus der Kräuterküche
  - Wald- und Wiesen-Kochbuch
© Jaehner, Ilse
Wunderstrauch Holunder
Holunder ist ein Gehölz der heimischen Flora. Wir begegnen ihm oft, am häufigsten im Bereich bäuerlichländlicher Siedlungen, nahe der Stallungen und Scheunen, als Bestandteil von Feldhecken, an Waldrändern und auf Schuttplätzen. Ein Allerweltsgehölz also? Eben nicht. Holunder ist etwas ganz Besonderes.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.