Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Suche > Schlagwortsuche

Schlagwortsuche: "Christrose"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Artikel lesen
Dezember 2017
Rechtzeitig zu Weihnachten öffnen Christrosen ihre weißen Blüten. Wenig später folgen im neuen Jahr die nahe verwandten, etwas bunteren Lenzrosen. Kälte macht ihnen nichts aus – ideal für eine stimmungsvolle Schalenbepflanzung.
Artikel lesen
August 2015
In ihrem charmanten Garten in der traumhaften Hansestadt Lübeck spielt Andrea Schulte- Braatz mit einer Kombination aus formalen Gartenelementen und standortgerechten Stauden- und Gehölzanpflanzungen.
Artikel lesen
Oktober 2013
Pflanzen treiben es bunt – lange vor dem Frühling. Wir helfen dabei und beginnen zuerst mit der Treiberei von Weihnachtsnarzissen. Die blühen praktisch aus dem Nichts heraus, termingenau wie geplant. Es genügt, die Zwiebeln im Oktober auf ein Kiesbett in einer mit Wasser gefüllten Schale zu setzen und hell sowie warm zu stellen.
Artikel lesen
Dezember 2012
Das eigentliche Gartenjahr ist zu Ende. Doch auch im Winter werden über die Website gartenberatung.de viele Fragen gestellt und von den Gartenberatern des Verbands Wohneigentum beantwortet – von der richtigen Pflege für Christrosen bis hin zum korrekten Heckenschnitt im Frühjahr.
Artikel lesen
Februar 2011
Viele Gartenbesitzer haben nach dem Schneechaos der letzten Wochen Lust auf Farbtupfer im winterlich tristen Garten bekommen! Zur "Gartenlust" können jetzt auf jeden Fall die meist zwischen Januar und März blühenden Lenzrosen beitragen.
Artikel lesen
September 2010
Die erfinderische Natur lässt Blätter durchaus nicht immer nur Blätter sein, sondern denkt sich einiges aus, um ihnen weitere Aufgaben zuzuteilen oder sie schöner zu machen. Gewissermaßen in Konkurrenz zu Blütenblättern. Hochblätter sind Beispiele für geglücktes Bemühen in diese Richtung.
Artikel lesen
Juni 2010
Ein durchgängiges Thema gibt einem Garten eine überzeugende Note. Wir stellen Ihnen hier das Motiv "Pflanzen für ländliche Gärten" vor, wobei wir allerdings den Begriff "ländlich" nicht zu streng nehmen und auch städtische Bereiche einbeziehen.
Artikel lesen
Dezember 2007
Wer sich der Pflege von Blüten- und Grünpflanzen als Wohngefährten angenommen hat, sollte sich auch mit ihren Inhaltsstoffen näher befassen, um Vergiftungen aus dem Wege zu gehen. Bereits der griechische Philosoph Sokrates (470 v. Chr.) erkannte die Kraft der Heilpflanzen und versuchte Geisteskranke zu heilen.
Artikel lesen
Januar 2004
Nach winterlicher Vegatationsruhe, oft begleitet von höheren Frostgraden, erwartet den Gartenbesitzer in freudiger Hoffnung die bevorstehende Frühlingszeit. Als Pflanzenfreund wünscht er sich die in unseren Breitengraden lebenden Vorfrühlingsblüher, eine bunte Farbpalette, an die er sich zum Schmuck seines Gartens seit Jahren gewöhnt hat.
Artikel lesen
November 2002
Die Totengedenktage sind aktueller Anlass, Gräber würdig herzurichten und auf den Winter vorzubereiten. Mit Rücksicht auf die Jahreszeit überwiegt dabei die immergrüne Komponente in Gestalt verschiedener Gehölze, Abdeckungen aus Nadelholzzweigen und entsprechende Gebinde. Blühende Pflanzen soll man aber nicht ganz außen vor lassen, denn sie geben dem Grab auch in dieser Jahreszeit ein freundlicheres Aussehen.





Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de