Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Genuss > Grillen

Grillen

Rostbratwurst mit Bärlauch-Chili-Dip
© Gutstetten
Rostbratwurst mit Bärlauch-Chili-Dip

nach obenRostbratwurst mit Bärlauch-Chili-Dip

Zutaten:
(für 4 Personen)

  • je eine 1 grüne, rote und gelbe Paprika
  • 100 g rote ­Schalotten
  • 200 g grüne ­Chilischoten
  • grüne Pfeffer­körner
  • 1 kleines Bund Bärlauch
  • 200 ml Olivenöl
  • etwas Meersalz
  • 4 Bratwürste
  • 1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
  • 3 EL Rapsöl
Zubereitung:
  1. Für den Bärlauch-Chili-Dip die grüne Paprika, den Bärlauch und die Chilischoten waschen und trocknen. Chilischoten halbieren, die Kerne ausschaben. Paprika, Bärlauch und Chilis mit ­etwas Meersalz, dem Olivenöl und dem grünen Pfeffer in einem Topf etwa 5 Minuten erhitzen. Anschließend pürieren und zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Die gelbe und rote Paprikaschote waschen und halbieren. Die Kerne entfernen und die Hälften jeweils zu Streifen achteln. Die Schalotten schälen und halbieren.
  3. Paprika und Schalotten mit Rapsöl einstreichen, das übrige Rapsöl mit dem Rosenpaprika mischen und die Bratwürste dünn bestreichen. Bratwürste, Paprika und Schalotten etwa 10 Minuten auf dem Grill von beiden Seiten garen. Zusammen mit dem Bärlauch-Chili-Dip servieren.



Putenröllchen mit frischen Feigen und Serrano
© Gutstetten
Putenröllchen mit frischen Feigen und Serrano

nach obenPutenröllchen mit frischen Feigen und Serrano

Zutaten:
(für 4 Personen)

  • 4 Putenschnitzel
  • 16 Scheiben Serrano-Schinken
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 4 Feigen
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:
  • 24 Schaschlikspieße (6 Spieße pro Röllchen)
  • Frischhaltefolie
Zubereitung:
  1. Putenschnitzel zwischen Frischhaltefolie legen und platt klopfen. Mit Schinken und Basilikum belegen. Anschließend die belegten Schnitzel aufrollen und diese mit den Schaschlikspießen, mit etwa 2 cm Abstand, verschließen.
  2. Die Zitrone waschen und die Schale abreiben. Den Abrieb mit Olivenöl und Balsamico-Essig vermischen. Feigen und Mozzarella in Scheiben schneiden, auf einen Teller legen und mit der Zitronen-Essig-Öl-Mischung beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Röllchen etwa 10 Minuten unter regelmäßigem Wenden grillen. Die fertig gegrillten Röllchen zwischen den Spießen aufschneiden und mit den Holzspießen an den Feigen auf dem Teller anrichten.



Tomaten-Käse-Dip
© iStockphoto.com/imagepointphoto
Tomaten-Käse-Dip

nach obenTomaten-Käse-Dip

Für einen mediterranen Tomaten-Käse-Dip braucht es nicht mehr als die untenstehenden Zutaten und ­einen kräftigen Zerkleinerer wie ­beispielsweise den aus unserem nebenstehenden Gewinnspiel. Ein Dip verfeinert saftige Steaks vom Huhn, Rind oder Schwein und ist ein leckerer Brotaufstrich.

Zutaten:
  • 3 bis 4 T­omaten
  • 40 g französischer Ziegenfrischkäse
  • 1 bis 2 EL Sahne
  • 4 bis 6 Thymian­zweige
  • 2 bis 3 Zitronen­melissenzweige
  • Meersalz
  • Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Tomaten häuten und entkernen und zusammen mit dem Ziegenfrischkäse und der Sahne in den ­Zerkleinerer geben.
  2. Anschließend die Blätter von den ­Thymian- und Zitronenmelissen­zweigen ­abstreifen und mit den ­übrigen Zutaten im Zerkleinerer zu ­einem ­wraffinierten Dip verarbeiten.
  3. Zuletzt den fertigen Dip mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und mit ­gegrilltem Fleisch genießen.



Grillen - drinnen & draußen, Dorling Kindersley Verlag
© Dorling Kindersley Verlag
Grillen - drinnen & draußen, Dorling Kindersley Verlag

nach obenBuch-Tipp – Für Sie gelesen
Grillen – drinnen & draußen

Der Sommer steht vor der Tür und der Grill ruft! Mit dem Buch ­Grillen – drinnen & draußen aus dem Dorling Kindersley Verlag kann die nächste Grillparty kommen. Über 180 köstliche Rezepte, darunter Burger, Spieße, Meeresfrüchte und eine Vielzahl an klassischen Fleischgerichten warten darauf, ausprobiert zu werden. Dazu gibt es viele Ideen für Dips, Salate, Desserts und Marinaden.

Ganz wässrig wird der Mund beim Betrachten der Fotos: Lammspieße mit scharfer Erdnusssauce, Steaks in Rotwein, Fisch im Bananenblatt und zum Dessert gegrillte Obstspieße mit Kardamomsirup – lecker! Ob drinnen oder draußen, Sommer oder Winter, dieses Buch ist ein Allrounder für echte Grillfreunde. 

F.B.

Grillen − drinnen & draußen
256 Seiten, gebunden
Preis: 14,95 Euro
ISBN: 978-3-8310-1847-5
Dorling Kindersley Verlag

Burger im Speckmantel
Rezepte für den Grillsommer
Buch-Tipp: Jamie kocht Italien (Copyright: Dorling Kindersley Verlag)
Jamie kocht Italien
DIY Gartenbar
Wer holt den Titel? Neues zur Fußball-WM 2018

Schlagworte dieser Seite:

Balsamico-Essig, Buch-Tipp, Bärlauch, Chili, Dip, Grillen, Mozzarella, Olivenöl, Rostbratwurst, Serrano-Schinken, Ziegenfrischkäse

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2018

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de