Inhalt

Märchenhafte Pavillons

Juni 2018


Gartenpavillon
© Udo Noller Garten & Design
Gartenpavillon
Es klingt ein bisschen wie im Märchen: Vor ca. 20 Jahren entdeckte der Metallbauer Udo Noller einen alten, überwucherten Pavillon. Mit viel Liebe zum Detail erweckte er das schöne Stück aus seinem Dornröschenschlaf. Das Ergebnis begeisterte so viele Passanten, dass sich Noller entschloss, den Pavillon aus neuen Materialien nachzubauen und so den Grundstein für ein erfolgreiches Unternehmen zu legen. Heute ist die Firma Garten & Design auf den Nachbau nostalgischer Metall-Pavillons spezialisiert. Neben detailreichen Gartenhäusern im Jugendstil-Dekor, bietet die Firma Noller auch einfachere – geschlossene und offene – Modelle, wie sie zwischen 1880 und 1920 beliebt waren.

Info: gartenpavillon-noller.de; gartendesign.de

Schlagworte dieser Seite

Dornröschenschlaf, Gartenhäuser, Jugendstil, Pavillon
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.