Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Ziergarten > Winterschäden am Rasen ...

Winterschäden am Rasen ...

April 2018 … verursacht durch Wühl- und andere Mäuse sind nicht nur nicht schön anzusehen. Mit der Zeit wird der Boden wellig. Stolze Rasenroboterbesitzer bekommen da schon mal Probleme: Bei flotter Fahrt über die Grasnarbe schwingen einige Robo-Typen gerne auf, die empfindlichen Sicherheitseinrichtungen sprechen an und zwingen das Gerät zum Stillstand.


nach obenWas machen?

Mit der Rasenerde können Wühlmausschäden effektiv behoben werden.
© Böker/FuG-Verlag
Mit der Rasenerde können Wühlmausschäden effektiv behoben werden.
Wir haben die leicht sandige „Rasenerde“ von Frux besorgt und mit der Rückseite eines breiten Rechens über die zerklüfteten Stellen glatt eingezogen. Wichtig dabei: der Rasen muss vorher erst relativ kurz geschnitten werden, damit die Erde gut bis auf den Boden durchfällt. Ebenso wichtig ist das Nacharbeiten mit einer Walze, so, dass die Erde nicht vom Regen ausgewaschen werden kann.

In der warmen Wachstumsphase wuchs das Gras so schnell nach, dass die Stellen bald nicht mehr zu sehen waren. Es ist zwar eine ganze Menge Arbeit, aber das Ergebnis hat uns positiv überzeugt. Der Robo fährt wieder einwandfrei – aber die Mäuse haben diesen Winter wieder gute Arbeit geleistet …

Jetzt mit der Pflege starten: Damit der Rasen im Sommer eine gute Figur macht.
Pflanzen
Die richtige Pflege für den Rasen
Stiga SGT 24 AE
Haus | Garten | Leben
Das können die neuen Akku-Trimmer
Eine strahlende Schönheit ist die Lenzrose (Helleborus purpurescens). Dieser anpassungsfähigen Gartenstaude sagt ein ungestörter Platz im Halbschatten besonders zu.
Gartenjahr
Grüne Tipps im Februar

Schlagworte dieser Seite:

Gras, Rasen, Rasenroboter, Wachstumsphase, Winterschäden

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de