Inhalt

Gesund frühstücken

Januar 2021 Mit GlücksFood erfüllte sich Anna-Maria Baier aus Buchen (Baden-Württemberg) einen Herzenswunsch. Seit Juni letzten Jahres veröffentlicht sie auf ihrem Blog regelmäßig saisonale, abwechslungsreiche, gesunde und vegetarische Rezepte. Daneben gibt es jede Menge Tipps für einen gesunden Lebensstil. Anna-Maria Baier ist seit 2017 Mitglied im Verband Wohneigentum. Hier zeigt sie, wie der perfekte Start in den Tag gelingt.


Anna-Maria Baier kreiert neue, gesunde Rezepte aus Leidenschaft.
© A-M. Baier
Anna-Maria Baier kreiert neue, gesunde Rezepte aus Leidenschaft.
Overnight Oats sind Alleskönner. Perfekt für einen energievollen Start in den Tag, aber auch als Snack, Mittag- und Abendessen geeignet. Schnell zu- und vorbereitet, im Kühlschrank kaltgestellt und nach 1 bis 2 Stunden servierfertig. Bei Overnight Oats handelt es sich um in Milch, Pflanzendrink oder Wasser eingeweichte Haferflocken (Oats), die (über Nacht) zu einem leckeren und gesunden Brei werden. Als Basis werden üblicherweise Haferflocken verwendet, aber auch Dinkel-, Hirse- oder Reisflocken schmecken lecker. Im Gegensatz zu Porridge (warmer Haferbrei) werden Overnight Oats kalt gegessen. Damit es nicht eintönig wird, lassen sich mit dem folgenden Baukasten immer wieder neue Kreationen zusammenstellen.

nach obenGrundrezpt Oats

Die Basis: Vollkornhafer-, Vollkorndinkelflocken, Hirse- und/oder Reisflocken.

Dazu nach Wahl: Trockenfrüchte (z. B. Cranberrys, Rosinen), Nüsse, ganz und/oder gehackt, Kerne und/oder Samen, Gewürze (z. B. Zimt, Vanille), Toppings (z. B. Kokosflocken oder -chips), Obst.

Und abschließend: Milch, Pflanzen-, Nussdrink, Kokos-, Buttermilch, Orangensaft, Joghurt, Quark, Skyr.

nach obenSo wird’s gemacht:

Die trockenen Zutaten mischen, Flüssigkeit dazugeben und für mindestens 1 bis 2 Stunden, am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Mit Apfel bzw. Kokoschips garnieren und servieren.

Mehr Rezepte: www.gluecksfood.com

nach obenKernige Hafer-Oats

Kernige Hafer-Oats
© A-M. Baier
Kernige Hafer-Oats
Zutaten für 1 Portion
  • 50 g Hafervollkornflocken
  • 1 TL Leinsamen
  • 1 TL Sonnenblumenkerne
  • Cashewkerne
  • 150–200 ml Milch, Pflanzen- oder Nussdrink (z. B. Cashewdrink)
  • Apfel

nach obenGesunde Kokos-Oats

Gesunde Kokos-Oats
© A-M. Baier
Gesunde Kokos-Oats
Zutaten für 1 Portion:
  • 50 g Hafervollkornflocken
  • 1 EL Weizenkleie
  • 1 EL Rosinen
  • 150–200 ml Milch, Pflanzen- oder Nussdrink (z. B. Kokosdrink)
  • Topping: Kokoschips

vorheriger Beitrag
nächster Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Frühstück, Kokos, Leinsamen, Müsli, Oats, Porridge
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.