Inhalt

Schlagwortsuche: "Zwergmispel"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Jaehner, Ilse
Immergrüne Gehölze im Winter
Der Winter setzt den Pflanzen ziemlich zu. Nicht Frost und Schnee sind ihre größten Widersacher, sondern Trockenheit und Wind. Diese Konstellation macht vor allem immergrünen Laub- und Nadel­gehölzen zu schaffen. Denn sie verdunsten auch im Winter ständig Wasser durch ihre Blätter bzw. Nadeln. Im Gegensatz zu laubabwerfenden Arten, die im Herbst einfach die Blätter abwerfen und damit das Problem der Verdunstung aus der Welt schaffen.
© Opitz, Wolfgang
Winterliche Variationen auf Terrasse und Balkon
Wenn der Wind die Blätter von Baum und Strauch geweht hat, geht unser Blick vom warmen Zimmer nach draußen in einen kahleren Garten. Auch die bunten Stauden und Sommerblumen auf den Beeten und in den Balkonkästen sind verblüht. Mit einer winterlichen Bepflanzung der Balkonkästen und von Steintrögen oder Kübeln, zum Beispiel für die Terrasse, können wir in den kahlen Wintermonaten unsere nächste Umgebung hinter den Fensterscheiben verschönern.
© Opitz
Schmuck für den Garten, Nahrung für die Vögel
Wo Bäume und Sträucher wachsen, fühlen sich auch viele Vogelarten zu Hause. Das gilt besonders, wenn die Vögel hier auch noch Nahrung finden. Obwohl viele Vogelarten bevorzugt Würmer und Insekten fressen, ergänzen sie Ihren Speisezettel gern mit Früchten. Hierzu gehören unter anderen, Meise, Buchfink, Grasmücke, Amsel, Drossel, Heckenbraunelle, Zaunkönig und Rotkehlchen. Früchte tragende Gehölze machen den Garten für sie zum Paradies. Sie locken die bei uns überwinternden Vogelarten an. Neben ihrem Zierwert durch Blüten und Früchte haben somit viele Ziersträucher auch eine große ökologische Bedeutung als Nahrungsquelle für unsere Vogelwelt.
© v. Esebeck
Robuste Blütensträucher des Vorsommers
Erfahrungsgemäß braucht jedes Haus ein Fundament. Im übertragenen Sinn wird auch der Boden als "Fundament" des Gartens bezeichnet, der für Entspannung und Erholung bedeutsam ist; zugleich als Ziergarten dient sowie dem Eigenanbau von Gemüse.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.