Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Suche > Schlagwortsuche

Schlagwortsuche: "Witterung"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Artikel lesen
Juli 2018
Holz im Außenbereich: Schnee, Frost, Sonneneinstrahlung und Regen zehren an Aussehen und Substanz. Wir haben zwei Holzlasuren getestet und erklären, was beim Lasieren zu beachten ist.
Artikel lesen
Mai 2018
Sonne satt gehört zu einem traumhaften Sommer. Doch wenn das Thermometer mehrere Tage um die 30 Grad anzeigt, wird es schnell zu heiß – nicht nur im Freien, auch in den eigenen vier Wänden. Wer für sein Zuhause den passenden Sonnenschutz sucht, stößt auf eine Vielzahl von Produkten mit speziellen Bezeichnungen. Wir haben uns verschiedene Schattenspender genauer angeschaut.
Artikel lesen
April 2018
Artikel lesen
März 2018
  • GrünbelagsFrei von Neudorff
  • Universalsprühgerät W 590 Flexio von Wagner
  • Lackpolitur Xtreme Polish & Wax von Sonax
  • Hochdruckreiniger Re 163 Plus von Stihl
Artikel lesen
Februar 2016
Terrassen sind das ganze Jahr über der Witterung ausgesetzt. Haben UV-Strahlung, Regen, Schnee und Frost dem Holz im Laufe der Zeit Schäden zugefügt, bei denen herkömmliche Produkte keinen ausreichenden Schutz mehr bieten können, droht in den meisten Fällen der Abriss.
Artikel lesen
April 2014
Als wir 2001 das erste Mal über Rasenroboter berichteten, waren die automatischen Helfer noch eine Sensation, von der der gemeine Rasenbesitzer noch nicht einmal zu träumen wagte. Drei Jahre später, nach dem ersten großen Test, stand fest: Rasenmähen braucht nie mehr eine Ihrer Wochenend-Aufgaben zu sein! Und ich habe meine Meinung nicht mehr ändern müssen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Geräten und deshalb war es wieder mal an der Zeit, einige unter die Lupe zu nehmen. Denn an der Mäherfront gibt es viel Neues, vor allem was Komfort und Bequemlichkeit angeht.
Artikel lesen
August 2012
Jetzt, zur Zeit der vollen Belaubung, fallen bei genauerem Hinsehen veränderte Farben und Formen an den Blättern auf. Sie sind nicht immer ein Alarmzeichen, doch weisen sie gelegentlich auf eine Gefahr für die Gehölze hin. Auch ein Blick in Nachbars Garten lohnt sich.
Artikel lesen
März 2002
Das Bestreben, weniger Chemie einzusetzen, bedeutet zugleich, mehr über die Biologie des Gartens zu wissen. Es scheint nützlich zu sein, den Garten – sei es der Haus- oder Kleingarten, der Gartenbaubetrieb oder eine geschlossene Gartenanlage – als eine biologische Einheit zu sehen, in der die verschiedenen Faktoren Standort, Wetter, Pflanzen und Tiere sich gegenseitig beeinflussen.

  • Didymella applanata
  • Leptosphaerica coniothyrium
  • Botrytis cinerea
  • Himbeerrutengallmücke
  • Standort und Witterung





Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de