Inhalt

Schlagwortsuche: "Wartebeetpflanze"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© May
Erdbeeren im Garten
Neben den in der letzten Ausgabe vorgestellten Grünpflanzen sind die sogenannten Frigopflanzen von nicht unerheblicher Bedeutung. Sie sind aus einer Notsituation entstanden. Im heißen Kalifornien sowie auch in den südeuropäischen Ländern fehlt die erforderliche Kälte (zwischen 0 und +7 °C), um die Blütenbildung in Gang zu setzen. Deshalb wurde durch künstliche Kühlung eine winterliche Temperatur herbeigeführt und die Pflanzen in Beuteln bei −29 °C und hoher Luftfeuchtgkeit gelagert, damit sie in der kalten trockenen Luft nicht verwelken.
© ccffcc
Richtige Erdbeerpflanzenwahl treffen!
Im Hausgarten werden vorwiegend Grünpflanzen angebaut. Man kann des Erfolges sicher sein, wenn nachstehende Punkte beachtet werden:
  1. Exakte Einhaltung des Pflanztermins.
  2. Entnahme aus eigenen Beständen möglichst vermeiden.
  3. Ausläuferbildung im Ansatz unterdrücken, da sie den nächstjährigen Ertrag kräftig kürzen kann.
© Kali und Salz
Beim Erdbeerpflanzgut die Augen offen halten!
Als eine der beliebtesten Obstarten findet man Erdbeeren in fast allen Gärten. Der Kulturerfolg hängt in nicht geringem Maße von der richtigen Auswahl der Pflanzware ab. Durch ein vielfältiges Jungpflanzenangebot ist es heute möglich, hochwertiges Pflanzgut während der gesamten Vegetationszeit zu erhalten.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.