Inhalt

Schlagwortsuche: "Vorgarten"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Miriel Breidbach
Ein Baum für den Vorgarten
Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses und heißt Ihre Gäste willkommen. Wichtig also, sich ein paar Gedanken um die Pflanzenauswahl zu machen. Der kommende Herbst ist die richtige Zeit, den Wunsch nach etwas Neuem in die Tat umzusetzen.
© GPP/BGL
Herzlich willkommen!
Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses. Im Vergleich zum restlichen Garten soll er neben dem Zieraspekt auch einige funktionale Kriterien erfüllen. Mit der richtigen Gestaltung gelingt diese Kombination.
© Görlitz/Verband Wohneigentum / Logo: LGS Lahr
Ein lebendiger Vorgarten
Pflasterwüsten und Schottergärten bestimmen mittlerweile das Erscheinungsbild vieler Wohngebiete. Blühende Vorgärten, die Insekten und Vögel anlocken, werden seltener – keine gute Entwicklung für das Mikroklima. Dass es auch anders geht, zeigt der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau in Lahr.
© Verband Wohneigentum
Lebendiger Vorgarten
Er ist Visitenkarte und zugleich Willkommensgruß an die Gäste des Hauses: der Vorgarten. In der Juli-Ausgabe erklärten unsere Gartenberater, wie wichtig eine naturnahe Vorgarten-Gestaltung ist. Im zweiten Teil zeigt Ihnen Gartenberater Hans-Willi Heitzer die Schönheit eines gut geplanten Vorgartens an praktischen Beispielen.
© Verband Wohneigentum e. V.
Rettet den Vorgarten!
In Deutschlands Gärten macht sich der Kies breit. Ob man das nun schön findet oder nicht, spielt keine Rolle. Tatsache ist: Diese Entwicklung ist eine ökologische Katastrophe. Gartenberater Philippe Dahlmann berichtet von einer neuen ­Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Natur in unsere Vorgärten zurückzubringen.
© Verband Wohneigentum/Treiling
Gartenberatung.de
Was tun, wenn die Pflanzen in unseren Gärten kränkeln anstatt üppig zu blühen und zu grünen? Hilfe gibt's bei den Gartenberatern des Verbands Wohneigentum. Sie beantworten alle Fragen, die über die Website gartenberatung.de eingehen - von absterbenden Buchsbäumen bis zu Insektenbefall und grauem Rasen.
© avBUCH/ CADMOS
Bücher im März 2014
  • Ideenbuch Stadtgarten
  • Sukkulenten und Kakteen
  • Geldanlage für Faule
  • Süße Cremes, Mousses und Sorbets
  • Die Backfee. Zuckersüß
© BGLPdM
Von Vorgärten und Haustüren
"Lass Dir, mein Gott, befohlen sein den Eingang und den Ausgang mein” – die Inschrift über dem Eingang des Köpenicker Schlösschens Bellevue könnte auch über manchem weniger herrschaftlichen aber doch liebevoll inszenierten Hauseingang stehen. Denn Menschen fühlen sich sehr mit dem Eingang in ihr Domizil verbunden.
© Breidbach, Martin
Kugelbäume für den Vorgarten
Neben den offenen Flächen in den Beeten war vor allem das fehlende Großgrün in den Vorgärten ein wesentlicher Kritikpunkt im Rahmen der Bereisung im Bundeswettbewerb 2005 "Die besten Eigenheim-Siedlungen". Gab es in einigen Vorgärten zumindest noch Sträucher, wobei hier wie auch in den anderen Ziergartenbereichen die Nadelgehölze dominierten, so fehlte diese strukturgebende Pflanzengruppe doch in vielen Siedlungen völlig.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.