Inhalt

Schlagwortsuche: "Solar"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Paulmann
Leuchtendes Dekolicht
Wenn es abends dunkel wird, sollte der Weg ins Haus oder durch den Garten erleuchtet sein, damit man nicht an unübersichtlichen Stellen zu Fall kommt. Gutes Licht ist da sehr hilfreich. LED-Leuchten bringen ausreichend Licht. Und werden sie durch einen Dämmerungsschalter mit Bewegungsmelder gesteuert, verbrauchen sie den ohnehin schon geringen Strom nur beim tatsächlichen Bedarf. Preiswerte Sicherheit, die auch in der Nacht zwielichtige Gestalten vom Grund und Boden vertreibt. Solches Licht muss aber nicht nur technisch anspruchsvoll sein, sondern kann gleichzeitig auch heimelige Abendstimmung rund um das Haus bringen.
© Agentur für Erneuerbare Energien
© Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.V. (BDH), Ko&">776;ln
© Wagner
Die Sonne heizt ein: Solarthermie
Die Sonne liefert etwa 10.000 Mal so viel Energie an die Erde, wie die gesamte Menschheit pro Jahr verbraucht. Warum also diese Kraft nicht nutzen? Moderne Solarthermie-Anlagen wärmen das Wasser zum Baden, Duschen und Spülen und unterstützen die Heizung.
© Grammer Solar
Prima Klima im Keller
Ob als Hobby-, Spiel- oder Bügelraum: In den Kellern vieler Häuser schlummern Wohnraumreserven, die auf eine sinnvolle Nutzung warten. Doch klamme Wände oder muffige, modrige Gerüche können die Freude an längeren Aufenthalten im Untergeschoss empfindlich trüben. Mit Solar-Luft-Kollektoren von Grammer Solar beispielsweise lässt sich das Raumklima dort spürbar verbessern.
© Böker
Photovoltaik - Teil 1
"RWE lässt die Atomkraft hinter sich", so hieß die Überschrift auf der Wirtschaftsseite des Kölner Stadt-Anzeiger am 19. Juni 2012. "RWE habe generell vor, nicht mehr in neue Kernkraftwerke zu investieren", so der neue niederländische Konzernchef Peter Terium, der die RWE seit Juli 2012 übernommen hat. Für den Konzern gehört ab sofort das deutsche Atomgeschäft zum Auslaufmodell. Auch im Ausland will RWE künftig auf neue Atommeiler verzichten. Man will sich dafür "intensiver mit Photovoltaik befassen". Ein Grund mehr, die Technik der Photovoltaik näher zu beleuchten.
© Wagner & Co Solartechnik GmbH
Solarthermie
Deutschland – ein Land der Wende? Nach der Katastrophe von Fukushima kam der Beschluss zur Energiewende – weg von der Atom- zur erneuerbaren Energie. Die Solarthermie ist ein Baustein.
© duw-Pool
Zehn Regeln zum eigenen Schwimmbad
Bei der Planung eines privaten Schwimmbades sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Hier das Zehn-Punkte-Programm des Bundesverband Schwimmbad & Wellness e. V. (bsw) zur stressfreien Realisierung eines privaten Pools.
© Dieter Schütz / PIXELIO (Fotomontage), www.pixelio.de
Diskussion Solar-Industrie?
Mit unserem Beitrag in der Januarausgabe hatten wir Sie, liebe Leser, gebeten uns Ihre Meinung zu schreiben. Viele Briefe haben uns dazu erreicht, wofür wir uns bedanken. Zeigen sie doch, wie unterschiedlich über die Thematik gedacht wird. Eine kleine Auswahl – zum Teil aufgrund der Länge gekürzt – dieser Lesermeinungen sehen Sie hier.
© VELUX Deutschland GmbH
Hamburger Vorzeigehaus Velux eröffnet LichtAktiv Haus
Jetzt ist es fertig: das LichtAktiv Haus von Velux. Mitten in der Siedlergemeinschaft Finkenriek (Hamburg) wohnt es sich nun CO2-neutral. Am 19. November 2010 wurde das modernisierte Haus feierlich eröffnet.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.