Inhalt

Schlagwortsuche: "Schnittgut"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Eckermeier
Neues vom Flächen mähen
"Viel Rasen heißt auch viel Arbeit. Besonders im Sommer ist regelmäßige Pflege ein Pflichtprogramm. Doch die kann - besonders wenn Hindernisse wie Bäume, Hecken, Möbel und Deko-Artikel den Weg kreuzen - schnell eine schweißtreibende Angelegenheit werden. Umso wichtiger also, dass der Gartenbesitzer in seinem Rasenmäher einen Unterstützer findet.
© Eckermeier, Manfred
Roboterschafe - Welcher Roboter passt zu wem?
Mit Robotern ist es wie mit Menschen: Ohne Sorgfalt bei der Partnerwahl kein dauerhaftes Glück. Optik ist dabei nicht alles. Denn was nützen flotte Form und feine Applikationen, wenn es im täglichen Umgang nicht harmoniert. Gerade bei Robotern sollte prüfen, wer sich ewig bindet. Nicht jedes technische Konzept passt auch zu jedem Einsatzzweck. Was dem Besitzer eines sportplatzgroßen Rasenfeldes recht und billig ist, mag einer Vorgarteneignerin lieb sein – doch womöglich ist er ihr zu teuer. Und ein Schneidsystem, dass auf kleinen Flächen zu Hochform aufläuft, kommt im hügeligen Areal leicht unters Messer.
© AL-KO
Highline Rasenmäher
Die neuen Highline Rasenmäher von AL-KO bieten hohen Komfort und optimales Mäh-Ergebnis. Dabei spielen die EasyClick-Einhängung des Fangkorbs und die MaxAirflow-Technology eine zentrale Rolle.
© Gardena
Zuwachs bei den Robo-Schafen
Erinnern Sie sich noch? Es ist noch gar nicht so lange her, da berichteten wir von sogenannten "Roboschafen" und manch ein Leser fühlte sich nach Utopia versetzt. Heute findet man die fleißigen Gartenhelfer schon häufiger in unseren Gärten. Vor allem unsere älteren Mitbürger schätzen ihre tatkräftige Unterstützung. 500 m2 Rasenfläche schaffen die kleinsten dieser Vollautomaten und mittlerweile gibt es Exemplare, die auch vor mehr als 5.000 m2 Rasenfläche nicht zurückschrecken.
© Eckermeier, Manfred
Wie wird ein Hausrasen richtig gepflegt?
Unter dem Begriff Hausrasen sind auch die Rasenflächen zu verstehen, die im Sprachgebrauch als Zierrasen, Gebrauchsrasen, Spielrasen, Sportrasen oder Schattenrasen bezeichnet werden. Der Einfachheit halber wird der Begriff Hausrasen verwendet.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.