Inhalt

Schlagwortsuche: "Schließsystem"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Archiv
Haustüren - Sicherheit ist das Wichtigste
Als wir noch in Burgen wohnten, die mit Burggraben und Zugbrücke gesichert waren, dauerte es manchmal Jahre, bis Eindringlinge gewaltsam an ihrem Ziel waren. Da wir unsere Häuser heute nicht mehr auf diese Art sichern wollen und können, sind wir auf das Angebot der Haustüren-Hersteller angewiesen. Das Angebot lässt sich allerdings sehen. Es lohnt sich aber in jedem Fall, vom Fachmann Beratung einzuholen. Auch Energiesparberater und Polizei sind gerne behilflich. Hier einige Beispiele die wir bei den Firmen Bayerwald, Hörmann und Weru gefunden haben.
© Hörmann
Bewährte Sicherheitstechnik senkt Einbruchsrisiko
Die Mehrheit aller registrierten Einbruchsversuche scheitert heute an einfachen, aber wirksamen Sicherheitsmechanismen wie beispielsweise Fensterriegeln. Das hat eine Studie der Polizei Köln ergeben. Neuerungen wie automatische Verriegelungssysteme machen Einbruchschutz heute auch noch komfortabel.
© Burg-Wächter
Schluss mit Schlüssel – neue Türsysteme
Der Schlüssel wird zum Relikt, denn jetzt erobern digitale Türöffner mit eingebauter Sicherheitstechnik den Markt. Der Einbruchsschutz steht dabei an oberster Stelle.
© DOM-Sicherheitstechnik
© Böker, Gerd
Haustür öffnen – bequem per Tastatur
Jahrzehntelang ging es gut: In der dörflichen Gemeinschaft passte jeder ein wenig auf den anderen auf – und so kam es kaum einmal vor, dass sich jemand an fremdem Eigentum vergriff. Tagsüber standen Haus- und Stalltüren offen. Und das obligatorische Versteck für den Hausschlüssel unter der Fußmatte oder im Blumentopf neben dem Eingang kannte jeder Nachbar.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.