Inhalt

Schlagwortsuche: "Sauerkirsche"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© famveldman/123rf.com
Partnerwahl der Obstgehölze
Ob Kirsche, Birne oder Apfel: Allein darf man seinen Baum nicht im Garten stehen lassen! Er braucht einen Partner, dessen Pollen die eigenen Blüten befruchten kann. Und zwar nicht irgendeinen. Von der Sorte hängt es ab!
© Dr. Oetker Versuchsküche
Für den Beerenhunger
Frische Beeren und Kirschen gibt es nur ein paar Wochen im Jahr. Zum Glück können Sie den gesunden Geschmack des Sommers in die kühleren Jahreszeiten hinüber retten. Wir hätten da ein paar leckere Ideen für Sie!

  • Kirschaufstrich mit Marzipan
  • Himbeer-Essig
  • Brombeer-­Likör
  • Heidelbeer-Limonade
  • Johannisbeer-Himbeergelee mit Rotwein
  • Buch-Tipp: Tante Lene kocht ein – Freches aus der Früchteküche: Marmeladen, Chutneys und Gelees
© Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG
Süße Geschenke
Süße Weihnachten ist die Zeit der besonderen Leckereien und Süßigkeiten. Verwöhnen Sie Ihre Lieben in diesem Jahr doch mit Selbstgemachtem. Hmmm, himmlisch!

  • Kaffee-Karamell-Fudge
  • Schwarzwälder-Kirsch-Konfitüre
  • Service – Etiketten-Vorlagen zum Verschenken als Download
© Häberli
Schlanke Säulen
Schlanke SäulenIm März 2010 berichtete mein Kollege Rolf von Soosten an dieser Stelle über Säulenobstbäume. Ausschließlich um Äpfel ging es seinerzeit. Bis heute sind sie die einzigen, denen der säulenhafte Wuchs mit extrem kurzen, fruchttragenden Trieben im Erbgut steckt. Kleine Gärten und der Trend zum Balkon- und Terrassengärtnern veranlassen die Züchter, nach weiteren Obstarten zu suchen, die sich sehr schlank machen können.
© Becel
Gesunder Start
Beliebte Vorsätze sind in jedem neuen Jahr, ein wenig mehr auf die schlanke Linie zu achten und sich gesünder zu ernähren. Ein ausgewogenes Frühstück ist hier die Basis für einen gelungen Start in den Tag – selbst ohne ehrgeizige Diät-Ziele. Ob süß oder herzhaft, Hauptsache lecker!
  • Sauerkirsch-Mohn-Müsli
  • Schoko-Nuss-Müsli
  • Käse-Gurken-Burger
© von Soosten, Rolf
Süßkirschen und Sauerkirschen - Pyramiden- oder Hohlkrone
Der ursprüngliche Standort wilder (Vogel-)Kirschen (Prunus avium) ist der lichtreiche Waldrand in Landschaften auf Kalkverwitterungsgestein und lehmreichen Böden. Während der Blüte leuchtet das Weiß der stattlichen Bäume zwischen dem ersten Grün. Kennzeichnend für die Kronen ist der glatte silbrige Stamm und die mittenbetonte Krone, die Äste sind quirlartig angeordnet. Diesen Aufbau haben alle aus der Wildkirsche entstandenen Süßkirschsorten.
© Schokolust, Gräfe und Unzer Verlag/Studio Michael Boyny
Schokolade: Speise der Götter
  • Schoko-Kirsch-Pastetchen
  • Chocolate-Shake
  • Earl Grey-Kakao
  • Mandel-Schokoladen-Soufflé
  • Schoko-Minz-Plätzchen
  • Schoko-Bananen-Lasagne
  • Schoko-Kirsch-Torte
  • Buch-Tipp: "Schokolust"
© M. Hommes / PIXELIO, www.pixelio.de
Maden in den Kirschen?
Maden in den Kirschen verderben uns die Freude und den Appetit an diesen Früchten. Leider nehmen die Meldungen über das Auftreten der Kirschfruchtfliege zu. Über die genaue Ursache wird gerätselt.
© von Esebeck, Heribert
Formschöne Blütenkirschen
Das Thema "Blütenkirschen" ist ein sehr komplexes, beziehungsreiches Gebiet und kann daher dem Blumenfreund nur über einige gebräuchliche Arten und Sorten vorgestellt werden. Eine der dankbarsten Obstarten ist die Kirsche, Süß- und Sauerkirsche, die als früheste im Jahr besonders populär wurde und in klimatisch gesehen günstigen Jahren eine regelmäßige Tragbarkeit nachweist.
© Jaehner, Ilse
Obstbäume für Einzelstellung
Während man sich an Birken und Fichten als Hausbäume gründlich sattgesehen hat, sind Obstbäume für diesen Zweck inzwischen sehr gefragt. Man muss bei der Auswahl und anschließenden Pflanzung allerdings berücksichtigen, dass nicht jeder Obstbaum für Einzelstellung in Frage kommt. Das ist vor allen Dingen in kleinen Gärten wichtig, wo der Platz für weitere Obstgehölze fehlt.
© Rolf von Soosten
Internationale Pflanzenmesse
Die Messen in Frankfurt, Leipzig und Hannover haben einen weiten Ruf als Zentren der Innovation und Marktplatz für Wirtschaft und Handel. Auf dem Sektor Gartenbau nimmt Essen diesen Platz für Mitteleuropa ein. Alljährlich treffen sich hier alle Sparten des Gartenbaus und der Floristik, um Produkte und neue Ideen zur Schau zu stellen. Welchen internationalen Stellenwert diese Veranstaltung hat, erkennt man nicht nur an den Autokennzeichen auf den Parkplätzen, sondern auch an der Tatsache, dass ganze Hallen von jeweils einem Land beherrscht werden. Für den am Obst interessierten Hausgartenbesitzer gab es Neues und neue Trends sowie Beobachtungen, von denen einige aufgezeigt werden sollen.
© Müller’s Mühle/Birkel/Wirths PR
Und zum Dessert ...
  • Obst-Reisauflauf
  • Süßer Wellenreiter
© Fehn
Sauerkirschen sind im Garten begehrt!
Wie auch bei anderen Obstarten hängt der Erfolg von der richtigen Sortenwahl ab. Auch bei Sauerkirschen gibt es anspruchsvolle Sorten, die spezielle Standorte bevorzugen (Kleinklima) und in Bezug auf die Befruchtungspartner besondere Ansprüche, wie beispielsweise 'Koröser Weichsel', stellen.
© May
Auf Krankheiten bei Sauerkirschen achten!
Gegenüber dem Kernobst ist die Palette der Schädlinge und Krankheiten an Sauerkirschen geringer. Die Monilia, die in zwei verschiedenen Arten auftritt, kann uns sehr zu schaffen machen. Die Blütenfäule, mit nachfolgender Spitzendürre, ist besonders unangenehm. Daneben tritt ein naher Verwandter des Pilzes als Fruchtfäule auf. In beiden Erscheinungsformen ist die Moniliakrankheit ernstzunehmen, da sie enorme Ertragsausfälle zur Folge haben kann. In Extremfällen wird oft der gesamte Fruchtansatz vernichtet.
© May
Sauerkirschen sind im Garten begehrt!
Im Gegensatz zu Süßkirschen und anderen Steinobstarten (vor allem Edelpflaumen, Aprikosen, Mirabellen, Pfirsiche) sind die Standortansprüche der Sauerkirschkulturen eher als bescheiden anzusehen. In bezug auf Winter- und Blütenfröste sind sie hart "im Nehmen"!



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.