Inhalt

Schlagwortsuche: "Sanddorn"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Franz-Josef Schmidt
Ihre Garten-Fragen! Unsere Gartenberater antworten
„Wir wollen Ihre Garten-Fragen!“, hieß es in unserer November-Ausgabe und Sie haben geantwortet: Viele spannende gärtnerische Rätsel flatterten in unsere Redaktion und wurden von den versierten Gartenberatern des Verbands Wohneigentum gelöst. Einige dieser Fragen und Antworten präsentieren wir Ihnen in den nächsten Ausgaben. Im Januar lesen Sie Antworten von Martin Breidbach (MB), Bundesgartenberater und Gartenberater Verband Wohneigentum Hessen.
© Häberli-Beeren
Interessante Obstneuheiten
Wieder haben wir uns auf der Internationalen Pflanzen­messe in Essen für Sie umgeschaut und in Katalogen geblättert. Diese Obstgewächse sind uns dabei besonders aufgefallen.
© Jaehner, Ilse
Wildobst - Aus der Speisekammer der Natur
Nicht säen, nicht pflanzen – und doch ernten. Möglich machen dies bestimmte Wildobstgehölze, die bereits frühere Generationen zum Sammeln inspirierten. An ihnen reizt das Unverfälschte, und schließlich füllen wilde Früchte die eine oder andere Lücke im üblichen Angebot. Zu einigen Wildarten gibt es inzwischen "halbwilde" Varietäten, die sich für den Anbau im heimischen Garten eignen.
© Esebeck
Blütenstauden zur Vorpflanzung
Zum Wohnen im Garten gehört neben dem notwendigen toten Mobiliar, wie Tische, Stühle, Liegen vorrangig das belebende Element, die Pflanze. Fachliteratur, Zeitschriften geben zur Genüge Anregung dem Garten eine persönliche Note zu geben. Unsere Aufgabe ist nun nach eigenen Wünschen dem Ziel näherzukommen. Möglichkeiten bieten sich viele. Eine angemessene Staudenwahl zur Vielgestaltigkeit der Neupflanzung wäre ein Vorschlag.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.