Inhalt

Schlagwortsuche: "Rote Johannisbeere"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

© von Soosten, Rolf
Johannisbeeren auslichten und verjüngen
Kürzlich wurde ich in einen benachbarten Garten gebeten, um dort zu helfen. Die Frage war: Die vorhandenen Johannisbeeren auslichten, verjüngen oder roden?
© May
Blattfallkrankheit in Schach halten!
Diese gefährliche Pilzkrankheit bevorzugt Rote sowie Schwarze Johannisbeersorten und auch Stachelbeeren. Zur Zeit der Beerenreife zeigen sich auf der Blattoberseite zahlreiche rundliche, unregelmäßige, ein bis drei Millimeter große Flecken, die von dunklen Höfen umgeben sind. Die verfärbten Blätter rollen sich nach oben ein und fallen vorzeitig ab, sodass die Beerensträucher schon im August völlig entlaubt dastehen.
© Wirth
Rote Johannisbeeren im Garten beliebt
Aufgrund ihrer mannigfachen Verwertungsmöglichkeiten sowie ihrer Eignung zum Frischgenuss dürften Rote Johannisbeeren wohl kaum in einem Garten fehlen. Ihr Anbau erfolgt in Form von Sträuchern und Stämmchen, aber auch Hecken.




Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.