Inhalt

Schlagwortsuche: "Klima"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Wiga
Prima Klima
Innen warm und außen kalt: Wintergarten-Heizung und -Lüftung müssen viel leisten, damit der Innenraum behaglich und weitgehend frei von Kondensat ist. Dabei gilt es einiges zu beachten.
© Simon Wheeler aus „Plant Love“, Verlag E. Ulmer
Zimmerpflanzen tun uns gut
Machen Sie Ihr Zuhause mit Zimmerpflanzen wohnlicher und genießen Sie die positive Wirkung, die Pflanzen auf unser Wohlbefinden haben.
© tdx/headline Themendienst
Ist Ihr Haus klimarobust?
Andauernde Hitze- und Dürreperioden, Starkregen, Orkane und schwere Überschwemmungen bestimmen zunehmend die Wetterereignisse bei uns. Hauseigentümer müssen künf-tig ihre Häuser je nach Region baulich schützen. In der Baubranche gibt es dafür zwar noch keinen definierten Begriff – klimagerechtes Bauen, klimaoptimiertes Bauen oder klimarobustes Bauen werden gleichrangig verwendet – aber klar ist, Sie können etwas tun.
© Verband Wohneigentum / Görlitz
Praxistipps für kleine Gärten
Die Zeiten großer Gärten sind, zumindest im städtischen Bereich, vorbei – Nachverdichtung lautet das Stichwort. Hohe Grundstückspreise lassen den Traum vom großen Grundstück platzen, was übrig bleibt sind oft nur kleine Flächen rund ums Haus.
© scanheat
Schluss mit feuchter Kellerluft
Die Zeit offener Fenster und Türen ist nun vorbei – Herbst und Winter ziehen ein. Geschlossene Fenster und Türen haben aber meist einen ungünstigen Effekt auf das Klima im Eigenheim, wenn nicht ausreichend gelüftet wird.
© Jaehner, Ilse
Wetterfeste Rosen
Rosen sollen reich und schön blühen, dem Titel "Königin der Blumen" voll gerecht werden. Das funktioniert aber nicht immer. Es gibt manche Enttäuschungen, weil das Wetter nicht mitspielt. Sorte und Standort sind entscheidend.
© Hase
Heizen mit Holz - Körper und Seele mal wieder verwöhnen
Regentropfen plätschern an das Fenster, Pfützen sammeln sich auf den Straßen und der Himmel wirkt grau in grau. Der Herbst ist da! Noch gewärmt von den Sonnenstrahlen des Sommers traut man sich nicht einmal mit Regenschirm und Gummistiefeln vor die Haustür. So ein ungemütliches Wetter! Was könnte da schöner sein, als ein prasselndes Kaminfeuer im eigenen Wohnzimmer?
© Görlitz, Sven
Klimawandel - Auswirkungen auf den Hausgarten
Veränderte Niederschlagsmengen, Wetterextreme und steigende Temperaturen – der Klimawandel vollzieht sich auf vielen Ebenen. Viele Gartenbesitzer fragen sich deshalb, wie sie darauf reagieren können. Der folgende Artikel zeigt mögliche Veränderungen im Bereich des Hausgartens auf und gibt praktische Tipps für den Umgang damit.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.