Inhalt

Schlagwortsuche: "Insektenschutz"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Internorm
Insektenschutz für Türen
  • Insektenschutzsysteme von Internorm
  • Insektenschutz-Vorhang von Schellenberg
  • Drehrahmen von Neher
  • Luxaflex Programm von Teba
  • Fliegengitter-Lamellentür Comfort von Tesa
  • Drehrahmen von Warema
© Schellenberg
Insektenschutz-Rollos
  • Insektenschutz-Klemmrollo von AS Schellenberg
  • Schieberollo von Teba
  • Insektenschutzrollo von Velux
  • Insektenschutz-Rollo von Warema
© Teba
Insektenschutz für Fenster
  • Insektenschutz von Teba
  • Drehrahmen als Insektenschutz von Neher
  • Fliegengitter "Insect Stop Comfort" von Tesa
  • Fliegengitter "Insectstop Magnetic" von AS Schellenberg
© Teba
Insektenschutz für Türen und Fenster
Insekten, auch Kerbtiere oder Kerfe genannt, sind die artenreichste Klasse. Allein 10.000 Fliegenarten leben bei uns in Mitteleuropa. Sie sind die am weitesten verzweigten aller Lebewesen in unserem Umfeld. 511 Arten gibt es in Deutschland. Und alle sind ausgesprochen lästig. Wie Mücken, Motten, Schnaken, Wespen, Zecken, Bremsen, Wanzen, Flöhe und viele mehr.
© djd/Bepanthen
Ab in den Urlaub!
Die nahenden Sommerferien lassen uns alle auf die schönste Jahreszeit mit gutem Wetter hoffen. Und natürlich will jeder gerade für diesen Zeitraum bei bester Gesundheit sein. Deshalb sollte man rechtzeitig seinen Impfstatus kontrollieren und gegebenenfalls vervollständigen. Bei chronischen Erkrankungen ist die Reiseapotheke zu planen und bei Auslandsreisen ist manchmal eine Bescheinigung über die Notwendigkeit des Mitführens von Medikamenten vom Hausarzt nützlich.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.