Inhalt

Schlagwortsuche: "Innendämmung"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© sto
Innendämmsystem - inklusive Schimmel-Prävention
Schimmelvorbeugend, leicht zu verarbeiten und nicht brennbar: Das neue Innendämmsystem "Therm In Comfort" von Sto ermöglicht die energetische Sanierung von Gebäuden, die nicht von außen gedämmt werden können – zum Beispiel bei Denkmalschutzfällen oder wenn die städtebauliche Situation keine Außendämmung zulässt (z. B. bei Grenzbebauung) oder in Fällen, in denen sich mehrere Parteien in einem Gebäude nicht auf eine gemeinsame Linie – sprich: Fassadendämmung – einigen können.
© Saint-Gobain Weber
Statt Wärme-Dämm-Verbund-System: Innendämmung, aber richtig
Die Dämmung von Innenräumen kann in bestimmten Situationen eine gute Alternative zur außenseitigen Ausführung darstellen. Unser Experte Georg Kolbe, Leiter Produktmarketing eines großen Baustoffherstellers, gibt einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten der Innendämmung.
© Caparol
WDVS aus Polystyrol
Nachdem wir Sie in unserer zweiten Folge über Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) in einem einführenden Grundkurs informiert haben, setzen wir unsere Serie jetzt mit der Vorstellung der einzelnen Dämmmaterialien fort: Zunächst Expandierter Polystyrol-Hartschaum (EPS) und Extrudierter Polystyrol-Hartschaum (XPS). Etwa 80 Prozent Marktanteil haben die beiden Dämmstoffe, die preislich interessant sind.
Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen
Die Nachfrage nach Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen steigt stetig, denn sie sollen eine hohe bautechnische Qualität mit besonders günstigen Eigenschaften im sommerlichen Wärmeschutz garantieren. Außerdem sagt man ihnen Eigenschaften für ein angenehmes Wohnklima mit minimierten gesundheitlichen Risiken und einen schonenden Umgang mit fossilen und mineralischen Ressourcen nach.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.