Inhalt

Schlagwortsuche: "Grünspecht"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Breidbach
Natur des Jahres 2014
Umwelt- und Naturschutzorganisationen sowie verschiedene Berufsverbände, Arbeitskreise und Gesellschaften haben im Rahmen der Auszeichnung "Natur des Jahres" ihre Sieger für 2014 gekürt.
Vögel im Winterwald (Teil 2) - Überlebenskünstler mit vielseitigen Talenten
  • Wintergoldhähnchen
  • Zaunkönig
  • Baumläufer (Kleiber)
  • Grünspecht
  • Schwarz- und Buntspecht
© Wimmer
Der Grünspecht – ein Ameisengourmet
Unsere heimischen Spechte sind im allgemeinen Vogelarten, die streng an Wälder und größere Parkanlagen gebunden sind. Nur Bunt- und Grünspecht besuchen regelmäßig auch Gärten, um dort nach Nahrung zu suchen. Dabei kann man im Spätsommer und Herbst gerade den in der Regel sehr heimlichen Grünspecht gut beobachten, wenn er hüpfend auf Rasenflächen nach Wiesenameisen sucht. Mit seiner feuerroten Kopfhaube und seinem gelb- und olivgrünen Gefieder ist er ein prächtiger Vogel.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.