Inhalt

Schlagwortsuche: "Grünspargel"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Linda-Marie Günther
Gemüse der Römer
Ohne die Hochkultur der Römer sähe unser Gemüsezettel armselig aus, denn nahezu alles Grünzeug der Gourmets von damals, hat den Weg über die Alpen und damit auch in unsere Gärten gefunden. Dank überlieferter Rezepte können wir die Gerichte von damals sogar nachkochen.
© Knorr
Spargel-Genuss
  • Spargel-Blätterteig-Röllchen mit Schnittlauch-Chili-Sauce
  • Spargelplätzchen mit Tomaten-Basilikum-Sauce
  • Weinempfehlung: 2008er Rheinhessen Silvaner Classic
© Niller, Ernst
Grünspargel gedeiht nur auf humosen Böden
Wie die Erfahrung zeigt, lässt das Wachstum der Grünspargelpflanzen auf schwereren, undurchlässigeren und sehr feuchten Böden mit geringem Humusgehalt bereits nach den ersten Erntejahren deutlich nach.
© Niller
Grünspargel
Der Grünspargel eignet sich mit seiner einfachen Anbauweise und seinen zuverlässigen Ernten besonders gut für den Hausgarten. Im Geschmack ist er infolge seines Chlorophyllgehaltes würziger und kräftiger als der Bleichspargel. Zudem enthält Grünspargel mehr Vitamin C und Karotin und eignet sich bestens zum Tiefgefrieren.
© Niller
Bleich- und Grünspargelbeete nicht überdüngen
Nährstoffentzug von Stickstoff, Phosphat und Kalium und daraus folgender Düngeaufwand.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.