Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Suche > Schlagwortsuche

Schlagwortsuche: "Ernte"

Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.

Artikel lesen
Dezember 2018
In der kalten Jahreszeit liegt der Gemüsegarten meist brach. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf frische Vitamine verzichten müssen: Verlegen Sie ihre Gemüsekultur einfach auf die Fensterbank! Keimsprossen, viele Kräuter und sogar Salate gedeihen dort problemlos in Schalen oder Töpfen.
Artikel lesen
August 2018
Darüber streiten sich die Geister: Wann ist der beste Zeitpunkt für die Ernte? Um ehrlich zu sein, ist die Sache mit dem optimalen Reifegrad gar nicht so einfach. Die Tücke steckt im Detail. Hier die Tipps unseres Gartenberaters Wolfgang Roth.
Artikel lesen
Juli 2016
Selbstgeerntetes Gemüse kommt am besten frisch auf den Tisch. Knackig frische Salate und sonnenreife Tomaten, süße Melonen und herzhafte Kräuter sind der verdiente Lohn fürs Säen, Pflanzen und Betreuen. Den vollen Genuss bekommt freilich nur, wer auch bei der Ernte weiß, worauf es ankommt.
Artikel lesen
Oktober 2015
Bei Äpfeln und Birnen gilt: Wenn sie nicht in der Saftpresse oder im Mus, sondern im Lager landen sollen, müssen die Früchte schön sorgsam von Hand gepflückt werden. Und das obendrein zum richtigen Zeitpunkt. So machen's die Profis!
Artikel lesen
September 2015
Pilze schmecken im Herbst einfach köstlich. Kaum zeigen sich die ersten Köpfe, sind kundige Pilzsammler schon fleißig unterwegs und stöbern stundenlang durch Wald und Flur. Leichter geht die Suche mit einer eigenen Pilzkultur im Garten. Mit etwas Holz oder Stroh lassen sich dort über Jahre eigene Pilze kultivieren.
Artikel lesen
Juli 2015
Bei hochsommerlichen Temperaturen wird im Garten kräftig geerntet. Die letzten Erbsen, die ersten zarten Bohnen an Büschen oder Stangen baumelnd, Gelbe Rüben sind reif und große Rettiche, die den rechten Durst zum Bier besorgen. Wann der richtige Erntezeitpunkt gekommen ist und was Sie auf den abgeernteten Beeten noch aussäen können, erfahren Sie hier.
Artikel lesen
Oktober 2003
Im 10. Monat des Jahres sinken auch in den klimatisch bevorzugten Gebieten Deutschlands die mittleren Tagestemperaturen unter die 10 °C-Schwelle, und damit geht die "große Vegetationsperiode" zu Ende. Früh(Nacht-)fröste kamen teilweise schon oder kommen höchstwahrscheinlich über das Land. Vor dem einsetzenden Winter steht die Ernte einer Reihe noch auf den Beeten befindlicher Gemüsearten an.
Artikel lesen
Juli 2002
Geerntetes Gemüse lebt je nach Pflanzen- und Lagerungsart unterschiedlich lange weiter. Untrügliches und wichtigstes Lebenszeichen ist die Atmung. Bei ihr werden durch Sauerstoffaufnahme vorrangig die löslichen Kohlenhydrate (Kh) sowie organische Säuren (oS) zu Kohlendioxid und Wasserdampf abgebaut. Außerdem werden Wärme und das "Reifegas" Äthylen (Ethylen) frei.





Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Dienste

Links

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de