Inhalt

Schlagwortsuche: "Depotdünger"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Balster, Thomas
Rosen in Töpfen
Die sommerliche Blütenpracht der Rosen erfreut ab Juni jeden Gartenbesitzer. Besonders dekorativ wirken die Pflanzen in großen Gärten zusammen mit Stauden, Gräsern und Sommerblumen.
© Titze
Kopfdüngung nicht mehr unbedingt notwendig
Kopfdüngung ist gut und unverzichtbar, wenn Einzel- und Mehrnährstoff-("Voll"-)dünger ohne N-Langzeitwirkung (N = Nitrogenium = Stickstoff) zu Beginn einer Kultur verwendet werden. Das galt gestern und gilt auch heute noch.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.