Inhalt

Schlagwortsuche: "Deko-Tipp"


Ihre Schlagwortsuche war erfolgreich! Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste aller Artikel mit dem gewählten Schlagwort.
© Armin Schmolinske
Deko-Tipp Windlichter
Romantikschmuck für den Gartentisch: selbstgemachte Windlichter machen einen lauen Sommerabend noch stimmungsvoller. Ein schwacher, warmer Schein erzeugt eine wunderbare Atmosphäre im "grünen" Zimmer.
© Armin Schmolinske
Unser Deko-Tipp von Barbara Schneider
Auch nach Weihnachten ist Kerzenlicht gemütlich, denn es wird früh dunkel. Mit Masking Tape lassen sich simple Gläser in verschiedenen Größen schnell in schöne Windlichte verwandeln.
© Armin Schmolinske
In Sicht: Kreativer Sommer
Kaum wird es wieder wärmer, findet auch das Leben seinen Weg zurück ins Freie. Blumen, Düfte und Farben inspirieren zu Dekorationen, die von eigener Hand liebevoll gestaltet werden.
© Armin Schmolinske
Dekorationen fürs Wohnen im Freien
Ein schöner Platz im Freien, mit lieben Freunden, Wein und gutem Essen. In diesen geselligen Stunden ist die Welt in Ordnung. Die Designerin Barbara Schneider weiß, wovon sie spricht. Ihr kleiner Reihenhaus-Garten wird so häufig wie möglich zum Sommer-Wohnzimmer und zum Experimentierfeld für ein gastliches Ambiente.
© Schneider, Barbara
Winterliche Dekorationen
Die Pracht der Herbstfarben ist vergangen und damit auch der schöne Ausblick in den Garten. Jetzt können eigene Dekorationen mit Kerzen, Trockenblumen und buntem Herbstlaub helfen, ein bisschen Farbe in die triste Jahreszeit zu bringen. Und mit einer Kerzenschale aus frostigem Eis bekommt sogar die winterliche Terrasse einen Blickpunkt.
© Schneider, Barbara
Dekorationen für Winter und Weihnachten
Aus dem unwirtlichen Garten in eine stimmungsvolle Wohnung zu treten, ist ein Kontrast, der die Seele erfreut und die Melancholie des Winterwetters überdecken kann. Dafür genügen schon ein paar kleine Dekorationen. Lassen Sie sich von unserer Designerin inspirieren!
© Schneider, Barbara
Oster-Dekorationen zum Start in den Frühling
Noch bevor uns die Natur neue Blütenpracht präsentiert, können wir schon Frühlings-Stimmung ins Haus zaubern und mit bunt gedecktem Ostertisch und kleinen Dekorationen wieder Farbe ins Haus holen. Grund genug für eine kleine Sammlung von Oster-Dekorationen an denen man sich jedes Jahr aufs Neue erfreuen kann.
© Schneider, Barbara
Winterliche Dekorationen
Nachdem auch die letzten Büsche und Bäume ihr leuchtendes Herbstlaub verloren haben, wirkt der Garten doppelt trist. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Blickpunkte in die Wohnräume zu bringen. Kleine Dekorationen und angenehme Farben können das Auge bis zum Frühling erfreuen.



Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.