Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Wühlfried > 08/2011: Garten-Erlebnisse

Garten-Erlebnisse

August 2011 In der Natur gibt es immer viel zu erleben. Bestens geeignet sind natürlich die Sommerferien. Da kannst du endlos Zeit damit verbringen, das Leben in eurem Garten zu erforschen.


nach obenEin Heim für Ohrenkneifer

Ein Heim für Ohrenkneifer
© Verband Wohneigentum, Breidbach
Ein Heim für Ohrenkneifer
Ohrenkneifer sind eklig? Aber gar nicht! Sie sind nämlich recht nützlich, weil sie viele Schädlinge fressen, die ansonsten Blumen und Gemüse anknabbern. Daher ist es ganz gut, wenn man den Ohrenkneifern eine gemütliche Unterkunft im Garten baut. Das geht ganz einfach.

Du brauchst

  • Blumentopf aus Ton (mit einem Loch am Boden)
  • Stroh
  • Eine stabile Schnur
  • Eine Holzkugel (größer als das Loch)

So geht’s

Zieh die Schnur durch die Holzkugel und dann von innen durch das Loch im Boden des Tontopfes. Dann hältst du die Schnur außen gut fest, machst eine Schlaufe und führst den Rest der Schnur wieder von außen durch die Kugel. Gut verknoten, fertig ist die Schlaufe zum Aufhängen.

Nun den Topf gut mit dem Stroh füllen und andrücken. Das war es. Nun muss du das Nest nur noch in einen Baum hängen und warten bis die Ohrenkneifer "einziehen".

Tipp: In manchen Gegenden gibt es zu viele Ohrenkneifer. Wenn das in eurem Garten auch so ist, dann lassen sich die Krabbler auch ganz einfach mit dem Nest "fangen" und wegtransportieren.



nach obenFeuchte Luft

Kiefernzapfen
© Rosel Eckstein / PIXELIO, www.pixelio.de
Kiefernzapfen
Von der Natur kann man viel lernen. So zeigt dir zum Beispiel ein Kiefernzapfen, ob die Luft sehr feucht ist oder nicht. Bei hoher Luftfeuchtigkeit schließt er sich, dass heißt, es wird bald regnen. Wenn es dann wieder trocken ist, öffnet sich auch der Zapfen.



nach obenBärenstarke Bohnen

© Ernst Rose / PIXELIO, www.pixelio.de
Welche Bärenkräfte die Natur hat, kannst du bei diesem Experiment testen. Das funktioniert übrigens auch gut im Haus, falls es mal regnen sollte.

Du brauchst

  • Bohnensamen
  • Gips
  • Plastikbecher

So geht’s

Rühre den Gips im Plastikbecher wie auf der Packung beschrieben an, bis er zähflüssig wird.

Anschließend gibst du etwa eine Handvoll Bohnen in den Gips und rührst gut um.
Sobald der Gips getrocknet ist, gießt du den Inhalt jeden Tag mit etwas Wasser.

Ergebnis

Nach ein paar Tagen "sprengen" die ersten Bohnen den Gips und strecken ihre Köpfe durch. Stark, was?



nach obenLesetipp für Nachwuchsforscher

Wir entdecken den Garten
© Coppenrath Verlag, Münster
Wir entdecken den Garten

Wow, ein Barfußweg und blühende Socken – wenn das keine tollen Experimente sind! Mehr davon findest du in dem Buch Wir entdecken den Garten. Darin zeigt dir der süße Frosch tolle Experimente und Basteleien für jede Jahreszeit: Den Bau eines Insektenhotels im Frühjahr, eine verlockende Wäscheleine für den Sommer, Dosenwerfen mit Kastanien im Herbst oder zur Weihnachtszeit ein selbstgemachtes Windlicht aus Eis.

Bärbel Oftring
Wir entdecken den Garten – ab 5 Jahren
Forschertipps und Spielideen rund ums Jahr
56 Seiten, broschiert
Preis: 9,95 Euro
ISBN: 978-3-8157-5226-5
Coppenrath Verlang, Münster

Erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon.de.

Eis selber machen
07/19:So lecker! Eis selber machen
Bienenhotel
06/19: Bau ein Bienenhotel zum Brüten, Schlafen und Überwintern
SuperSets Familiengarten von PLAYMOBIL®, mit drei PLAYMOBIL®-Figuren, Kaninchen, Hund, Kleintier­gehege, Blumen, Gemüsebeet, Spielgeräten und mehr.
03/19: Spaß im Familiengarten: Gewinnspiel mit PLAYMOBIL®

Schlagworte dieser Seite:

Basteleien, Bohne, Buch-Tipp, Experiment, Kiefernzapfen, Ohrenkneifer, Sommerferien, Wühlfried vom Untergrund

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de