Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Wühlfried > 10/07: Blätterregen

Blätterregen

Blätterregen
© Familienheim und Garten, Lentner
Blätterregen

Oktober 2007 Wer im Oktober Langeweile hat, ist selber daran schuld! Wege und Gärten, Wälder und Wiesen liegen voll mit dem schönsten Bastelmaterial. Es gibt wunderschöne Blätter in allen möglichen Farben, dazu auch Kastanien, Eicheln, Buckeckern und vieles mehr.


Die Blätter könnt ihr trocknen oder pressen und aufkleben oder auch Girlanden daraus basteln. Ebenso lassen sich aus den Kastanien lustige Figuren und Ketten herstellen. Einfach Zahnstocher oder Streichhölzer (vorher den Kopf abbrechen) als Verbindung zwischen die Kastanien, Maronen, Eicheln und Hagebutten stecken.

Was ist das? Je mehr man davon isst, desto mehr bleibt übrig – klar doch, Nüsse!
Was ist das?
Je mehr man davon isst, desto mehr bleibt übrig – klar doch, Nüsse!© Familienheim und Garten, Lentner

Dazu braucht man Löcher, die man mit einem kleinen Handbohrer vorbohren und mit einem Tropfen Klebstoff fixieren kann. Im Handumdrehen sind ein paar Kastanien- und Eichelfiguren erschaffen. Auf meiner Fensterbank stehen sie alle: Hirsch, Igel, Drachen und Zapfenmännchen, und jeden Tag kommen ein paar neue dazu!

nach obenHagebutten-Ketten

Die Natur bietet viele schöne Dinge, mit denen sich tolle Sachen machen lassen. Ende September, Anfang Oktober kannst du zum Beispiel eine wunderschöne Hagebutten-Kette herstellen.

Du brauchst: Hagebutten, Nadel und Faden. Nun pflückst du ein paar Hagebutten die an einer Hecke wachsen – weiche Früchte sind am besten geeignet. Steche die Hagebutten mit der Nadel durch und reihe sie auf einem festen Faden zu einer Kette auf.

Lasse die Hagebutten-Kette ein paar Stunden bei schwacher Hitze auf einem Blech im Backofen trocknen. Bevor du deine Kette umlegst, muss du sie erst einmal abkühlen lassen.

nach obenBlätter-Regenbogen

Mit den Blättern des Ahorns kann man einen tollen Regenbogen zaubern. Dazu sammelst du Ahornblätter in verschiedenen Farben. Sortiere sie nach Helligkeit und klebe sie auf ein Blatt Papier. Die dunkelgrünen Blätter kommen ganz nach oben. Weiter geht es mit den Farben Hellgrün, Gelb, Orange, Rot, Hellbraun und Dunkelbraun.

nach obenHier puzzelt die ganze Familie

Family Puzzle von Ravensburger
© Ravensburger

Zu viele Teile, zu schwierig für die Kleinen? Das gibt es beim Ravensburger Family Puzzle jetzt nicht mehr: Dieses Puzzle ist in vier Schwierigkeitsgrade aufgeteilt – mit kleinen Teilchen für die Großen und großen Teilchen für die Kleinen. Zusammen ergeben die vier Viertel ein großes Gesamt-Motiv.

Family Puzzle hat 942 Teile und gibt es in drei unterschiedlichen Motiven.
Preis etwa 23 €.



nach obenInteraktive Fahrschule

Die Interaktive Fahrschule

Jährlich machen über 1,1 Millionen Jugendliche in Deutschland ihren Führerschein! Doch nicht selten quälen sich die Prüflinge immer noch durch unübersichtliche und unhandliche Fragebögen. Jetzt gibt es eine interaktive Lernhilfe auf DVD, die den Prüfungskandidaten die Straßen-Verkehrsordnung mit viel Spaß näherbringt. So wird die als trocken und unangenehm bekannte Phase des Theorie-Paukens zu einem motivierenden Zeitvertreib, der nicht nur unterhält, sondern auch wirkungsvoll schult.

Die DVD lässt sich einfach mit der Fernbedienung navigieren und enthält die 1.475 aktuellen Fragen des deutschen TÜVs für alle 12 Führerscheinklassen. In zwei Lernmodi – Training und Prüfung – können 30 verschiedene Fragebögen pro Klasse mit je 30 Fragen absolviert werden. Am Ende der jeweiligen Teststufen wird das Ergebnis detailliert ausgewertet.

Hallo Freunde! Mit meinem kleinen Freund auf der Schulter ist es nicht so einfach den Boden nicht zu berühren.
Wühlfried
12/07: Weihnachten
Sicher hast du schon gemerkt, dass die Tage immer kürzer und die Nächte immer länger werden. Der allerkürzeste Tag ist der 22. Dezember und genau an diesem Tag beginnt der Winter. In der dunklen Jahreszeit kann man nicht soviel draußen spielen, dafür ist es im Haus besonders gemütlich und einige Spiele kann man sogar in völliger Dunkelheit spielen. Heute schreibe ich meinen Wunschzettel und verziere ihn mit kleinen Bildchen meiner Wünsche.
Wühlfried
12/06: Woher kommt eigentlichn der Adventskranz?
Empfehlenswert: Akku-Laubbläser, die keinen Gehörschutz erfordern, wie der STIHL BGA 56.
Pflanzen
Herbstlaub als Rohstoff

Schlagworte dieser Seite:

Bastel-Tipp, Herbst, Spiele-Tipp

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de