Inhalt

Neues im Garten

Januar 2022 Jetzt ist genau die richtige Zeit, um nach neuen Gemüsesaaten und Pflanzen Ausschau zu halten. Wir haben für Sie einige Highlights ausfindig gemacht.


In frischen Frühlingsfarben: Trio Spring Checkies® Pink Love
© Volmary GmbH
In frischen Frühlingsfarben: Trio Spring Checkies® Pink Love

nach obenBIO-Wildtomate ‘Rote Murmel’

Robust und gesund: Bio-Wildtomate ‘Rote Murmel’
© Stein
Robust und gesund: Bio-Wildtomate ‘Rote Murmel’
Wer sein Gemüse selbst anbaut, möchte es auch rundum gesund genießen. Bio-Saatgut, das aus kontrolliert biologischem Anbau stammt, ist daher vor allem bei Gemüse und Kräutern sehr gefragt. In diesem Jahr erweitert der Saatgutzüchter Sperli sein Bio-Sortiment mit der Wildtomate ‘Rote Murmel’. Die süße Naschsorte bringt zahlreiche, kleine Früchte hervor, die wunderbar fruchtig schmecken – und am besten direkt von der Pflanze genascht werden. Wildtomaten zählen zu den ursprünglichen Sorten, sind sehr robust und widerstandsfähig gegen Kraut- und Braunfäule. Das Besondere: Die vielen Seitentriebe der wüchsigen Pflanze müssen nicht ausgebrochen werden.

Interessiert an den vorgestellten Sorten?

Sie erhalten sie im Handel sowie im Versandhandel wie z. B. Amazon.de. Die orange-markierten Sorten führen Sie direkt zur Fundstelle bei Amazon.de.
Viel Spaß beim Gärtnern!

nach obenMexikanische Minigurke ‘Mateo’

Erfrischender Snack: Minigurke ‘Mateo’
© Bruno Nebelung GmbH
Erfrischender Snack: Minigurke ‘Mateo’
Ebenfalls zum Naschen frisch vom Strauch eignet sich die neue Mexikanische Minigurke ‘Mateo’ (von Kiepenkerl). Die exotische Besonderheit entwickelt zahlreiche, kleine Früchte, die mit ihrer grün gestreiften Zeichnung sehr dekorativ aussehen. Sie sind bereits bei einer Größe von zwei bis vier Zentimeter erntereif. Ihr erfrischender, säuerlicher Geschmack passt gut zu Salaten oder als gesunder Snack für die Brotbox. Die Früchte können aber auch sauer eingelegt werden und sind so viele Wochen lang haltbar. ‘Mateo’ ist optimal für die Kultur im Kübel geeignet und berankt mit bis zu zwei Meter langen Trieben Zäune, Mauern und Rankgitter.

nach obenErdnuss ‘Mandala®

Faszinierend: Erdnüsse selbst anbauen.
© Volmary GmbH
Faszinierend: Erdnüsse selbst anbauen.
Knabbern Sie gerne Erdnüsse? Dann bauen Sie doch mal selbst welche an! Mit der neuen Sorte ‘Mandala®’ von Volmary, die als vorgezogene Pflanze erhältlich ist, werden Sie ihr eigener Erdnussfarmer und können direkt zuschauen, mit welchem Trick die Natur es schafft, dass die Erdnuss tatsächlich in der Erde wächst. Das ist nämlich gar nicht so einfach. Vor allem Kinder haben einen Riesenspaß, die Entwicklung der leckeren Nüsse zu beobachten. Die buschig wachsenden Pflanzen schmücken sich mit dekorativen Fiederblättern und hübschen, goldgelben Blüten. Aus diesen senken sich nach der Selbstbestäubung lange Fruchtträger herab, die in die Erde eindringen und kurz darauf die bekannten Erdnusshüllen bilden. Die Frucht entwickelt sich jedoch erst, wenn der Fruchtträger eine endgültige Tiefe von fünf bis zehn Zentimeter erreicht hat.

Tipp: Setzen Sie die Pflanze mit etwas Erde in ein Glasgefäß. Dann können Sie mit etwas Glück die Bildung der Erdnüsse an der Glasscheibe beobachten.

nach obenBIO-Blumenmischung ‘Sperli’s Naturgarten’

Diese Bio-Blumenmischung lockt Insekten an.
© Sperli GmbH
Diese Bio-Blumenmischung lockt Insekten an.
Blumen, die reichlich Pollen bilden und über viele Wochen im Sommer blühen, leisten einen wertvollen Beitrag für heimische Insekten. Sie bieten ihnen Nahrung und zugleich Lebensraum. Diese neue einjährige Mischung lockt mit ihrem abwechslungsreichen Blütenflor eine Vielzahl an nützlichen Insekten in Ihren Garten und begeistert mit ihrem kontrast- und abwechslungsreichen Farbspiel. In der Mischung sind robuste, pflegeleichte Blumen wie Astern, Kosmeen, Malven, Rittersporn, Kornblumen und Lupinen enthalten, die von Frühsommer bis Herbst für attraktiven Blütenzauber sorgen.

Tipp: Säen Sie die Mischung nicht zu dicht aus und halten Sie den Boden nach der Aussaat feucht, damit die Blumen erfolgreich keimen und sich gut entwickeln können.

nach obenTrio-Collection ‘Spring Checkies®

Spring Checkies® White Wedding
© Volmary GmbH
Spring Checkies® White Wedding
3–2–1 … Frühlingsstart! Mit der neuen ‘Trio-Collection Spring’ von Volmary können Sie blitzschnell farbenfrohe und stimmungsvolle Frühjahrsbepflanzungen gestalten. Denn in dieser Kollektion sind bereits drei unterschiedliche, hübsch blühende Frühjahrsblumen in nur einem Topf zusammengepflanzt. Die Frühjahrsblüher-Trios sind in Farbe, Wuchs und Blütezeit harmonisch aufeinander abgestimmt. Wer die Farbe Pink liebt, wird sich an den ‘Spring Checkies® Pink Love’ erfreuen. Darin sind pinkfarbene Stängelprimeln, die ihre großen Blüten auf hoch erhobenen Stängeln tragen, zusammen mit rosa Bellis und weiß-violetten Hornveilchen kombiniert. Elegant in reinem Weiß kommt dagegen ‘Spring Checkies® White Wedding’ daher.

Schlagworte dieser Seite

Aussaat, Blumenmischung, Erdnuss, Gemüse aussäen, Minigurke, Wildtomate
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.