Inhalt

Effektiv kompostieren auf kleinem Raum

Juli 2020


Schnell und nachhaltig, Anja Carsten ist Ideengeberin der Kompost-Sitzbank.
© hubus-berlin
Schnell und nachhaltig, Anja Carsten ist Ideengeberin der Kompost-Sitzbank.
Das kann der hubus.quer: Im Innern des Kompostmöbels verwandelt eine Population Kompostwürmer Ihren Bioabfall in hochwertigen Biodünger. Dieser sogenannte Wurmhumus ist viermal schneller einsatzfähig als Gartenkompost und weniger arbeitsintensiv. Anja Carsten hatte 2015 die Idee dazu: „Da ich täglich große Abfallmengen an Obst- und Gemüseresten mit zwei kleinen Kindern zuhause produzierte und mich intensiv mit Möglichkeiten der Müllvermeidung und Wiederverwertung beschäftigte, habe ich nach Möglichkeiten gesucht, wie ich die Wurmkompostierung zu uns nach Hause bringen kann. Die Wurmkiste sollte ausreichend groß und aus Holz gefertigt sein und einen zusätzlichen Nutzen aufweisen, da Platz in Stadthaushalten oder auf städtischen Balkonen immer knapp ist. Da ich sie nirgends fand, haben Freunde und ich selbst eine entwickelt.“

Kompost-Sitzbank hubus
© hubus-berlin
Kompost-Sitzbank hubus

Das kompostierende Sitzmöbel gibt es in zwei Größen. Gefertigt aus Lärche-Massivholzplatten und verzinktem Stahl in zwei sozialen Werkstätten in Berlin. Passt auch in jeden Garten.

Mehr Infos www.hubus-berlin.de

Schlagworte dieser Seite

Kompost, Kompostmöbel, Kompostwürmer, Müllvermeidung, Sitzmöbel
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.