Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Gartenberatung > Gartenschauen 2016
← vorheriger BeitragIm Garten kochen
nächster Beitrag → Gartengeräte richtig pflegen

Gartenschauen 2016

April 2016 Es ist wieder soweit: in den nächsten Wochen starten die Gartenschauen ihr bis in den Herbst dauerndes Blütenspektakel. Die Auswahl fällt dabei mit drei Landesgartenschauen recht überschaubar aus.


nach obenLandesgartenschau Eutin

Hoch im Norden Deutschlands startet die Landesgartenschau Schleswig-Holstein am 28. April ihr Programm. Bis zum 3. Oktober lockt Eutin an 159 Tagen die Besucher mit seinem Motto "Eins werden mit der Natur" auf das 27 Hektar große Gelände am malerischen Ufer des Großen Eutiner Sees.

6.500 m² Blütenpracht, zwölf Hausgärten und sechs Kulturgärten geben auf dem Gartenschau-Gelände Anregungen und Ideen für den heimischen Garten. Die reetgedeckten Tor- und Kutscherhäuser des historischen Bauhofareals laden ein zu Blumenhallenschauen sowie dem Regionalmarkt. Und einige längst vergessene Obst- und Gemüsesorten werden im revitalisierten Küchengarten angebaut, geerntet und anschließend direkt in einer Outdoor-Show-Küche nebst Weinbar verkocht und verkostet.

Übrigens: Die Gartenberatung des Landesverbandes Schleswig-Holstein ist im "Infocenter Grün" zusammen mit vielen anderen Verbänden der grünen Branche mit Informationsveranstaltungen bzw. einem Beratungsstand vertreten und freut sich auf viele interessante Begegnungen mit gartenbegeisterten Besuchern!

nach obenLandesgartenschau Bayreuth

Fast 700 km weiter südlich öffnen sich vom 22. April bis 9. Oktober in Bayreuth die Tore für die bayrische Landesgartenschau. Geprägt wird die Gartenschau von dem 45 ha großen Landesgartenschaupark Wilhelminenaue mit seiner neu gestalteten Auen- und Flusslandschaft. Die Besucher können sich dabei auf viele Attraktionen freuen: den renaturierten Roten Main mit seinem Fossilien-Wasserspielplatz, auf Landschaftskabinette, die wie Leuchtfeuer in die Landschaft ragen, eine weltweit einzigartige Kletterlandschaft oder eine für Anfänger und Profis geeignete Dirt-Bike-Anlage. Themengärten, Blumenschauen, Konzerte, Theateraufführungen, das deutschen Gartenkunstmuseum − und sogar ein kleines Outdoor-Schlösschen mit speziellen Angeboten für Kinder und Jugendliche − runden das Angebot für die ganze Familie ab. Unter dem Motto "Musik für die Augen" schlägt die Wilhelminenaue eine Brücke zwischen historischer Innenstadt, markgräflichem Hofgarten und spätbarocker Eremitage − und schafft einen einzigartigen, dauerhaften Grün- und Erholungsraum. Modern und dennoch verspielt, macht dieser "Lust-Garten" in bester Bayreuther Gartentradition Appetit auf eine klangvolle Entdeckungsreise.

nach obenLandesgartenschau Öhringen

Gut 200 km südwestlich ist Öhringen zwischen dem 22. April und dem 9. Oktober Standort der Landesgartenschau in Baden-Württemberg. An 171 Tage hat der Besucher Zeit, das Motto "Der Limes blüht auf" mit seiner beeindruckenden 450 Meter lange Heckenskulptur am Öhringer Teilstück des UNESCO Welterbes zu bestaunen. Aber auch in den anderen Geländebereichen warten gärtnerische Highlights. Der fürstliche Schlosskeller bildet die Kulisse für Blumenausstellungen, die Steinterrassen im bezaubernden Hofgut sind ein Muss für Rosenliebhaber und die Auegärten lassen das Herz von Hobbygärtnern höher schlagen. Besucher dürfen sich einfach treiben lassen, von der Kulturlounge zum Klanggarten, hinein ins grüne Hochzeitszimmer und weiter zum spannenden Pavillon des Science Centers experimenta. Nicht zu vergessen sind die Besucherziele rund um die Hohenloher Kulturlandschaft Cappelaue: Schon mal in einer meterhohen Honigwabe herumspaziert oder Schiffchen durch ein Kanalsystem aus meterlangen Holzstämmen gesteuert?

Wie in jedem Jahr bieten auch 2016 die Gartenschauen ein reichhaltiges und außergewöhnliches Programm. Lassen Sie sich inspirieren und genießen einen Ausblick in den Gartenbau der nächsten Jahre.

Ihr Bundesgartenberater

← vorheriger BeitragIm Garten kochen
nächster Beitrag → Gartengeräte richtig pflegen
Hortensienfest auf Schloss Moyland
Pflanzen
Jetzt schon planen! Gartenschauen und -messen 2020
Martin Breidbach, Bundesgartenberater Verband Wohneigentum Hessen
Pflanzen
Gartenschauen 2019
Pflanzen
Gartenschauen 2012

Schlagworte dieser Seite:

Auegärten, Fossilien-Wasserspielplatz, Gartenschau, Hausgärten, Heckenskulptur, Kletterlandschaft, Kulturgärten, Landesgartenschau, Landschaftskabinette, Rosenliebhaber

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de