Inhalt

Geballte Kraft

Brokkoli - "normale" Sorte
© Titze
Brokkoli - "normale" Sorte

Oktober 2000 Äußerlich und geschmacklich von herkömmlichen Sorten nicht abweichend, innen aber mit wesentlich "geballterer" Verhütungswirkung – so präsentiert sich eine britische Brokkoli-Neuzucht des John-Innes-Centres. Sie soll besonders gegen Darmkrebs schützen.


Stand Brokkoli bisher ohnehin schon "an der Popularitätsspitze der senfölhaltigen Tumorbekämpfer" (Naumann 1997), so ist sein in der Richtung wirkender Inhaltsstoff Sulforaphan in dieser Sorte um das Zehnfache gesteigert worden.

Die Entwickler hoffen, ihren "Super-Brokkoli" in zwei Jahren auf den Markt bringen zu können. Dann dürften Saat- oder Pflanzgut bald auch Liebhabergärtnern zur Verfügung stehen.
("Gemüsebau Praxis" 4/2000).

vorheriger Beitrag
nächster Beitrag

Schlagworte dieser Seite

Brokkoli
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.