Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Gartenberatung > Kübelpflanzen optimal überwintern
← vorheriger BeitragKinder im Garten
nächster Beitrag → Schnelle Hilfe: Gartenberatung.de

Kübelpflanzen optimal überwintern

Richtig überwintert, schmückt auch diese Pelargonie im nächsten Jahr den Garten.
© Balster, Thomas
Richtig überwintert, schmückt auch diese Pelargonie im nächsten Jahr den Garten.

Januar 2013 Viele Hobbygärtner berichten oft mitleidserregend, dass ihre Beet-, Balkon- und Kübelpflanzen im Winter erbärmlich aussehen. Blattverfärbungen, Läuse und Spinnmilben setzen den sonst so attraktiven Gewächsen arg zu.


Wer die nachfolgenden Tipps berücksichtigt, kann mit ein wenig Glück seine Pflanzen vital durch die kalte Jahreszeit bringen. So genießen Sie "Blütenlust statt Pflanzenfrust", anders als der Pflanzenfreund, der sich ratsuchend mit einer Frage an die Gartenberatung des Verbands Wohneigentum wandte:

Oleander-, Citrus-Stämmchen, Fuchsien und andere Kübelpflanzen verlieren in meinem immer gut beheizten Wintergarten, den ich als Überwinterungsquartier nutze, ihre Blätter und leiden unter Schädlingsbefall. Liegt das nur an meinem sicherlich nicht vorhandenen "grünen Daumen"?
Das größte Problem besteht darin, dass häufig keine geeigneten hellen Räume mit langfristig konstanten Temperaturen zwischen 5 und 10 °C zur Verfügung stehen.

Engelstrompeten benötigen große Kübel, damit sie ihre ganze Pracht entfalten.
© Balster, Thomas
Engelstrompeten benötigen große Kübel, damit sie ihre ganze Pracht entfalten.
Ist es kuschelig warm, fühlen sich leider auch Schädlinge wohl: hier ein Saugschaden an einem Oleanderblatt.
© Balster, Thomas
Ist es kuschelig warm, fühlen sich leider auch Schädlinge wohl: hier ein Saugschaden an einem Oleanderblatt.
In den meisten Fällen sind die Überwinterungsquartiere zu warm, dadurch sinkt die Luftfeuchtigkeit. Viele Pflanzen reagieren darauf mit Blattverlust, um die Verdunstungsfläche zu minimieren. Sie leiden unter "Wuchsdepressionen" und werden dann auch noch zu allem Überfluss von den allseits gefürchteten Läusen, Thripsen und Spinnmilben befallen, die mit den Standortfaktoren bestens zurechtkommen und sich meist explosionsartig vermehren.

Wenn möglich sollte daher in vielen Wintergärten die kuschelige Wohnzimmeratmosphäre auf ein pflanzenfreundliches Temperaturniveau abgesenkt werden. Das Aufstellen von wassergefüllten Gefäßen, Luftbefeuchtern oder das gelegentliche Besprühen der Pflanzen mit Wasser verbessert zusätzlich sehr schnell das Wohlbefinden der Gewächse. In dunklen Räumen können spezielle "Pflanzenleuchten" erheblich zur Optimierung der Gesamtsituation beitragen.

Alternativen zu den klassischen Wintergärten sind kühle Treppenaufgänge und Flure, helle Kellerräume oder auch ungenutzte Gästezimmer.

Bedauerlicherweise werden viele Pflanzen im Winter "totgegossen". Dabei benötigen sie in der winterlichen Ruhephase nur wenig Wasser. Oft treiben sie aber unter warmen und zu dunklen Bedingungen frühzeitig aus. Hierdurch werden die Gewächse erheblich geschwächt und blühen dann erst sehr spät, wenn sie nicht vorher schon eingegangen sind.

Wer seine Pflanzen hell, kühl, bei ausreichend hoher Luftfeuchtigkeit und geringen Wassergaben kultiviert, kann sich schon jetzt auf ein "Blütenfeuerwerk" in der kommenden Gartensaison freuen!

Viel Spaß bei der Überwinterung und winterlichen Gartenarbeit wünscht
Ihr Gartenberater Thomas Balster

Ob Frühlingsblüher oder frostempfindliche Kübelpflanze - Thomas Balster hat gut lachen, denn er weiß Rat bei kniffligen Gartenfragen.
© Balster, Thomas
Ob Frühlingsblüher oder frostempfindliche Kübelpflanze - Thomas Balster hat gut lachen, denn er weiß Rat bei kniffligen Gartenfragen.

← vorheriger BeitragKinder im Garten
nächster Beitrag → Schnelle Hilfe: Gartenberatung.de
Zitruspflanzen selbst vermehren
Gemüsegarten im Herbst
Winterklar im Gemüsegarten
Buntes Treiben am Vogelhaus.
Vögel füttern im winterlichen Garten

Schlagworte dieser Seite:

Citrus-Stämmchen, Fuchsie, Kübelpflanze, Oleander, Winter, Wintergarten, Überwintern

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de