Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Gemüse > Gemüse - Kohl > Kohlrübengemüse für kalte Wintertage

Kohlrübengemüse für kalte Wintertage

Von der schnellwachsenden Kohlrübe lassen sich schmackhafte Gerichte zubereiten.
© Niller
Von der schnellwachsenden Kohlrübe lassen sich schmackhafte Gerichte zubereiten.

Juni 2000 Viele Jahre mussten vergehen, bis die vielfach zu Unrecht geschmähte Kohlrübe wieder einen festen Platz im Winterkohlsortiment einnehmen konnte.


Sie ist auch als Dorsche oder Stechrübe bekannt und musste in und nach dem ersten Weltkrieg die von der Krautfäule befallenen Kartoffeln ersetzen. Köche haben die Steckrübe wiederentdeckt und gute Restaurants bieten sie sogar als feine Gemüsebeilage unter dem Namen "Rutabaga" an. Am besten wird sie im Garten als Nachkultur mit Pflanzung bis Mitte Juli angebaut. Dann lässt sich das Beet vorher noch gut mit anderen Gemüsearten nutzen.

Interessiert an den vorgestellten Sorten?

Sie erhalten sie im Handel sowie im Versandhandel wie z. B. Amazon.de. Die orange-markierten Sorten führen Sie direkt zur Fundstelle bei Amazon.de.
Viel Spaß beim Gärtnern!
Zur Jungpflanzenanzucht wird gegen Anfang Juni auf einem kleinen Freilandsaatbeet ausgesät, Pflanzabstand: 40 × 40 cm. Wird vor dem Anbau guter Kompost eingearbeitet, kann meist auf weitere Düngergaben verzichtet werden, damit die Rüben nicht zu groß werden. Mit der Ernte hat es bis Mitte November Zeit. Nachtfröste bis zu acht Grad übersteht die Rübe unbeschadet. Die Lagerung in kühlen, frostfreien Kellern, Schuppen oder Miete ist mehrere Monate möglich und bereitet keinerlei Schwierigkeiten. Sortenempfehlung: 'Gelbe Wilhelmsburger', 'Seefelder' und 'Marian'.

Ausgeprägte Randwirkung auf einem Steckrüben-Jungpflanzen-Beet …
Randwirkung

Schlagworte dieser Seite:

Dorsche, Kohlrübe, Rutabaga, Stechrübe

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de