Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Pflanzen > Gartenberatung > Ein Sitzplatz im Garten
nächster Beitrag → Dauerthema Schnecken

Ein Sitzplatz im Garten

© Ratschinski, Ilja

Juni 2007 Um einen Garten so richtig genießen zu können, sind schön gelegene Sitzplätze unentbehrlich – Plätze zum Entspannen und Ausruhen, zum Essen und Feiern und manchmal auch zum Arbeiten.


Ein Sitzplatz für den täglichen Bedarf sollte schnell erreichbar und trocken sein. In der Regel finden wir einen solchen Platz als Terrasse direkt hinter dem Haus. Aber sollten wir uns damit zufrieden geben?

© Ratschinski, Ilja
© Ratschinski, Ilja
Neben diesem Alltagssitzplatz sollte es weitere Gartenräume mit Möglichkeiten zum Verweilen geben. Selbst in einem kleinen Garten kann durch geschickte Gliederung für jede Jahres- und Tageszeit ein optimaler Sitzplatz eingerichtet werden. An solchen Plätzen ergeben sich ganz neue Perspektiven auf den Garten, und wir können den Segen der Sonnenstrahlen in der gewünschten Dosis genießen.

© Ratschinski, Ilja
© Ratschinski, Ilja
Wichtig für einen Sitzplatz ist, dass er ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt. Da der Mensch sich vor allem in Räumen wohl fühlt, haben schützende Elemente eine wichtige Funktion. Die individuelle Gartensituation bestimmt, ob Hecke, Strauch oder Baum Schutz bieten oder bauliche Elemente, wie Zaun, Pergola oder Mauer, am besten geeignet sind.

Ein Dach ist für einen schönen Gartenraum nicht unbedingt notwendig, aber oft sinnvoll. Neben fest installierten Überdachungen können auch Sonnensegel, Sonnenschirme, Pergolen oder das Blätterdach von Bäumen und Sträuchern genutzt werden. Um einen passenden Sitzplatz im Garten einzurichten, sollten Sonnen- und Schattenwirkung im Tages- und Jahresverlauf genau beobachtet werden. Günstige Plätze finden sich häufig in Südwestlagen. Ost- und Nordlagen werden eher als zu schattig und kühl empfunden. Da ein Garten aber von sehr vielen Faktoren beeinflusst wird, sollte man sich auf seine Intuition verlassen. Letztendlich gilt: Ein Sitzplatz ist immer dann gut gelungen, wenn er zum Verweilen einlädt.

Ihr Gartenfachberater
Ilja Ratschinski


nach obenTipps für den Sitzplatz

  • Ein Sitzplatz im Vorgarten fördert die Kommunikation mit Nachbarn.
  • Am Teich ist immer Leben – ein guter Ort für eine Sitzgelegenheit.
  • Himmelsrichtung und Beschattung berücksichtigen, um den Ort für die bevorzugte Mußestunde zu finden.
  • Ein erhöhter oder abgesenkter Sitzplatz kann die gefühlte Größe des Gartens erweitern.
  • Mit Lichtstrahlern lassen sich eindrucksvolle Effekte am Abendsitzplatz erzielen, z. B. Licht-Schatten-Spiel einer Bambuspflanze.
  • Eine Beleuchtung des Weges sieht gut aus und ist praktisch.
  • Quadratische oder rechteckige Sitzplätze sind von der Platzausnutzung effektiver, wobei runde oder ovale Formen sich besser in eine naturnahe Gestaltung einpassen.
  • Möblierung auf die Form des Platzes abstimmen, z. B. für einen kreisförmigen Platz einen runden Tisch wählen.
  • Kleinteiliges Natursteinpflastern ist zwar sehr schön, aber die Gartenmöbel neigen zum Kippeln.
  • Fest installierte Grillanlagen wirken oft wie ein Fremdkörper im Garten; in der Regel ist ein kleiner mobiler Grill vollkommen ausreichend.
  • Gartenmöbel aus natürlichen Materialien fügen sich stilvoller in den Garten als Plastikmöbel.
  • Sind die Gartenmöbel dauerhaft der Witterung ausgeliefert, sollte auf die Witterungsbeständigkeit der Materialien geachtet werden.
  • Die Auswahl der Blütenfarben kann mit der farblichen Gestaltung der Gartenmöbel kombiniert werden.
  • Ein Pavillon oder Gewächshaus kann im Frühjahr und Herbst für eine angenehme Atmosphäre sorgen, die zum Verweilen einlädt.

nächster Beitrag → Dauerthema Schnecken
Lädt dieser Garten nicht zum Verweilen ein?
Pflanzen
Gartengestaltung: 10 Tricks
Mit Beton oder Ziegeln lassen sich Mauern in freien oder geschwungenen Formen gestalten.
Pflanzen
Vor Blicken geschützt
Einfach, aber wirkungsvoll: eine Stellage aus alten Töpfe und Kisten verziert die Holzwand.
Haus | Garten | Leben
Unschöne Ecken verstecken

Schlagworte dieser Seite:

Gartengestaltung, Sitzplatz

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de