Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Gartengeräte > Neues aus der Sprüh-Technik

Neues aus der Sprüh-Technik

Mai 2021 Sprühgeräte sind bei der Gartenarbeit wichtige und nützliche Helfer. Das haben wir bereits in unserem großen Check in unserer Februarausgabe im Jahr 2016 erkannt und von allen Seiten durchleuchtet. Heute nun haben wir uns für Sie die aktuellen Geräte von Birchmeier, Gardena, Gloria und Mesto angesehen. Mal schauen, was sich in den letzten fünf Jahren geändert hat.


Gardena Easypump
© Gardena
Gardena Easypump
Wenn Sie mehr als die durchschnittliche deutsche Gartengröße von 250 m2 Ihr Eigen nennen und es sich zur Aufgabe gemacht haben, Ihre liebsten Pflanzen vor Ungeziefer zu schützen, benötigen Sie Geräte, die Ihre Arme und den Nacken schützen, wenn Sie biologische Pflanzenschutzmittel ausbringen. Dafür gibt es zum Beispiel von Gloria-Garten Kolbenrückensprüher, die sich zum einen durch ihre große Füllmenge und zum anderen durch eine beachtliche Reichweite auszeichnen. So sind lange Zeitspannen bei der Ausbringung des gewünschten Mediums möglich. Die Einsatzbereiche der Rückenspritzen sind äußerst variabel. Deshalb sind sie auch in Siedlergemeinschaften als Leihgerät eine sinnvolle Anschaffung.

nach obenAktuelle Geräte von Gloria

Diese robusten Kunststoffgeräte zeichnen sich durch einen rückenschonenden, sich dem Körper anpassenden Behälter, gepolsterte Schultergurte sowie bei der Pro-Modellreihe zusätzlich über ein Profi-Tragesystem aus. Gloria hat das System in Kooperation mit einem Rucksackhersteller entwickelt. Zur Grundausstattung des Gloria Pro 1200 gehören eine Messing-Sprühlanze mit verstellbarer Hohlkegeldüse, eine leistungsstarke Messingpumpe mit stufenlos einstellbarem Betriebsdruck sowie ein stabiler Kunststoffbehälter mit 12 l Füllinhalt.

Gloria Pro 1200
© Gloria
Gloria Pro 1200
Gloria Prima 5 Comfort
© Gloria
Gloria Prima 5 Comfort
Bewährt haben sich Drucksprühgeräte mit einem Fassungsvermögen von 3 bis 8 l und Behältern aus widerstandsfähigem Kunststoff. Sie sind hervorragend für die Arbeit in kleinen und auch großen Gärten geeignet und erreichen bei der Pflanzenpflege und dem Pflanzenschutz dank praktischer Ausstattungsoptionen wie Verlängerungslanzen oder einem Spiralschlauch sogar mühelos kleinere Bäume und Sträucher. Gloria bietet mit seinem Prima 5 Comfort Drucksprühgerät mit 5 l Füllinhalt eine leistungsstarke Druckpumpe mit einem maximalen Betriebsdruck von 3 bar und einem Kompressoranschluss an. Zur Ausstattung gehören ein 2,5-m-Spiralschlauch, eine Messing-Sprühlanze und eine verstellbare Messing-Hohlkegeldüse.

Der Feinsprüher Hobby 05 FLEX von Gloria findet seinen Einsatzort für die Pflanzenpflege im Haushalt oder auf dem Balkon. Durch sein flexibles Steigrohr kann er 360 Grad um die eigene Achse sprühen. Cool: Der Feinsprüher hat eine doppeltwirkende Präzisionspumpe. Dadurch erzeugt er zwei kraftvolle Sprühstöße mit nur einer Pumpbewegung.

Gloria Akku-Kompressor
© Gloria
Gloria Akku-Kompressor
Gloria Feinsprüher Hobby 05 FLEX
© Gloria
Gloria Feinsprüher Hobby 05 FLEX
Wer mit einem Drucksprühgerät sprühen will, muss durch manuelles Pumpen kräftig Druck aufbauen. Das kann schon in die Arme gehen. Gloria bietet zur Arbeitserleichterung einen Akku-Kompressor an, der permanentes Sprühen im Druckbereich von 1,5 bis 2,5 bar ermöglicht. Am Display kann der gewünschte Arbeitsdruck in Zehntelschritten vorab ausgewählt werden. So erreicht man ein konstantes Sprühbild. Der Akku-Kompressor passt auf alle 3- bis 8-l-Drucksprüher von Gloria. Er wird mit einem 18-V-Akku von Bosch mit wahlweise 2,5 Ah oder 4 Ah betrieben. Das reicht für 80 bzw. 128 l Flüssigkeit, verspricht Gloria.

Mehr Info: www.gloria-garten.de

nach obenDas ist neu bei Gardena

Beim Ein-Liter-Pumpsprüher von Gardena gibt es vorne eine Zusatzöffnung, über die man den Pumpsprüher ganz einfach befüllen, Dünger und Pflanzenschutz dosieren und auch wieder entleeren kann. Das vermeidet das Abschrauben des Pumpkopfes, und die Finger bleiben trocken. Mit jeder Betätigung des Handgriffes wird ein gleichmäßiger Sprühstrahl mit hoher Reichweite erzeugt. Selbst bei Schräghaltung sorgt die eingebaute 360-Grad-Funktion dafür, dass keine Luft angesaugt wird. Über die Messingdüse lässt sich entweder ein Vollstrahl oder ein feiner Sprühnebel individuell einstellen.

Gardena Ein-Liter-Pumpsprüher
© Gardena
Gardena Ein-Liter-Pumpsprüher
Gardena Softsprüher
© Gardena
Gardena Softsprüher
Zur Bewässerung von Setzlingen hat Gardena einen handlichen Softsprüher im Angebot. Mit ihm kann man sie gezielt und behutsam entweder durch Tropf- oder Brausenbewässerung mit Wasser versorgen. Dadurch wird das Ausschwemmen der Erde vermieden. Der entsprechende Sprüher oder die Tropfdüse lassen sich leicht austauschen. Der Behälter des Softsprühers fasst 450 ml Flüssigkeit. Weil das Material durchscheinend ist, kann man immer erkennen, ob noch Wasser enthalten ist. Der Softsprüher wird nur durch einfaches Zusammendrücken mit der Hand betätigt.

Easypump heißt der akkubetriebene Drucksprüher von Gardena. Der Inhalt des 5 l Flüssigkeit fassenden Behälters ist durch einen breiten Sichtstreifen deutlich abzulesen. Im Gerät ist ein Lithium-Ionen-Akku integriert, der bis zu zwei Stunden Strom abgibt. Der Sprühstrahl kann individuell eingestellt werden. Außerdem ist der Sprühkopf flexibel um 90 Grad schwenkbar. Die Teleskoplanze lässt sich bei Bedarf ein- und ausfahren. Für das Einfüllen und Absieben selbst angesetzter Sude gibt es als Zubehör einen Nylonfilter. Dabei liegen auch direkt passende Rezepte für biologisch abbaubare und damit auch nachhaltige Sude.

Gardena Easypump
© Gardena
Gardena Easypump
Gardena 1,25 l Drucksprüher
© Gardena
Gardena 1,25 l Drucksprüher

Der 1,25-l-Drucksprüher von Gardena wurde speziell für Balkon- und Terrassenpflanzen entwickelt. Der Tragegriff dient gleichzeitig dazu, Druck aufzubauen. Durch einfaches Betätigen der Taste am Handgriff wird der Sprühstrahl ausgelöst. Sie lässt sich auch um 90 Grad abwinkeln. Dadurch kann man Blätter von unten einsprühen, ohne die Hand verdrehen zu müssen. Der Drucksprüher ist in jeder Richtung nutzbar, weil er über seine 360-Grad-Funktion die Flüssigkeit in jeder Position ansaugt.

Mehr Info: www.gardena.de

nach obenBirchmeier: universell

Birchmeier Profistar 5
© Birchmeier
Birchmeier Profistar 5
Der Profistar 5 von Birchmeier ist für die universelle Anwendung entwickelt worden. Er eignet sich nicht nur für die Pflanzenpflege, sondern auch zum Reinigen oder zum Desinfizieren. Der Kunststoff-Druckbehälter hat einen Füllinhalt von 5 l bei einem Behälterinhalt von 7,5 l. Weil der Behälter transparent ist, lässt sich der Füllstand über die aufgedruckte Füllskala leicht ablesen. Das Gerät ist mit Viton-Düsen ausgestattet. Dadurch ist der Profistar 5 auch für Lösungsmittel geeignet. Für einfaches Befüllen ist der Behälter mit einem Einfülltrichter ausgestattet. Der Betriebsdruck von 4 bar kann über das Sicherheitsventil reguliert werden.

Mehr Info: www.birchmeier.com

nach obenGeräte von Mesto

Das Mesto-Drucksprühgerät 3275M bietet eine Menge Komfort. So gibt es zum Beispiel ein Abstellventil mit Kontroll-Manometer und integriertem Filter am Sprühgriff. Der Behälterfuß ist standsicher ausgeformt und hat zwei Tritte, auf denen der Fuß des Anwenders beim Pumpen abgestellt werden kann. So kann der Mesto 3275M nicht kippen. Das 40 cm lange Messing-Spritzrohr ist um 360 Grad drehbar. Der 250-cm-Spiralschlauch für eine größere Reichweite hat einen geschützten Schlauchanschluss. Die große Einfüllöffnung hat einen integrierten Einfülltrichter. Damit gelingt das Befüllen oder Entleeren, ohne etwas zu verschütten. Zur Ausstattung gehört ein Tragegurt für das seitliche Tragen über der Schulter. Für das platzsparende Aufbewahren nach getaner Arbeit dient die integrierte Wandhalterung.

Mesto Drucksprühgerät 3275M
© Mesto
Mesto Drucksprühgerät 3275M
Mesto Drucksprüher 3132K
© Mesto
Mesto Drucksprüher 3132K
Der Mesto-Drucksprüher 3132K fasst 1 l Flüssigkeit. Er hat eine verstellbare Düse, die vom Punktstrahl bis zur feinen und gleichmäßigen Zerstäubung reicht. Durch den transluzenten Behälter ist der Füllstand an der geprägten Füllstandskala stets zu erkennen. Die große Einfüllöffnung ist beim Befüllen hilfreich. Der geschlossene Sprühkopf lässt sich einfach reinigen. So werden Funktionsausfälle durch Verschmutzung vermieden. Zur Sicherheit kann das Ventil automatisch bei Überdruck oder, bei Bedarf, manuell den Druck ablassen. Griff und Drucktaste passen gut zusammen und unterstützen die komfortable Bedienung. In der Ausführung 3132gr ist dieser Drucksprüher um 360 Grad schwenkbar und sprüht so auch über Kopf.

Mehr Info: www.mesto.de.

Haus | Garten | Leben
Praxistest Handstreuer
Wolfcraft TS 850
Haus | Garten | Leben
Mühelos transportieren: Schubkarre & Co.
Elektrolaubbläser SBL 2600 von Stiga
Haus | Garten | Leben
Praxistest: Elektrolaubbläser mit Saugfunktion von Stiga

Schlagworte dieser Seite:

Drucksprüher, Gartengerät, Pumpsprüher, Sprühgeräte, Sprühlanze

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2021

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de