Inhalt

Praxistest Rasenroboter Worx Landroid

Juli 2020


Rasenroboter Landroid WR147E mit Anti-Collision System von Worx
© Gerd Böker
Rasenroboter Landroid WR147E mit Anti-Collision System von Worx

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen einblenden



Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen einblenden



Produktbezeichnung: WR147E
Preis: Gerät: 1.199 Euro (UVP), Anti-Collision System: 199 Euro (UVP)
Mehr Info: www.worx-europe.com
Unser Urteil: gut +


nach obenFür Sie ausprobiert

Gerät und Handhabung: Kompakter, wendiger Rasenroboter; Messerscheibe mit drei Messern – Schnittbreite 20 cm; für Rasenflächen bis 1.000 m².

Das fiel uns positiv auf: Pin-Code zur Diebstahlsicherung. Wlan bereits integriert, Updates werden selbständig durchgeführt; genial: Ultraschallsensoren für das Umfahren von Hindernissen; Wechselakkusystem, kompatibel mit 20-Volt-Worx-Werkzeugen.

Das fiel uns negativ auf: Hindernisse auf dem Außenkabel können Rückfahrt zur Ladestation oder das Randmähen stören. Sinnvolles Zubehör, aber nicht ganz preiswert.

Fazit: Sehr zuverlässiger Mäher. Schafft auch ein Gefälle mit 35 Prozent. Hindernisse sind kein Problem, mäht ein gutes gleichmäßigen Rasenbild.

Schlagworte dieser Seite

Diebstahlsicherung, Für Sie getestet, Rasenroboter, Rasenrobotertest, Wlan, ausprobiert
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.