Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Lebensqualität > Natürlich einrichten mit Holz
nächster Beitrag → Winterwald in der Schublade

Natürlich einrichten mit Holz

Januar 2020 Gesund und natürlich wohnen liegt im Trend. Ganz egal, ob skandinavisch, elegant oder modern – mit Holz holen Sie die Natur ins eigene Zuhause.


Massivholzmöbel können mit ihrem natürlichen Aussehen in jedem Raum ein Hingucker sein.
© IInitiative Pro Massivholz (IPM)/Hartmann Möbelwerke
Massivholzmöbel können mit ihrem natürlichen Aussehen in jedem Raum ein Hingucker sein.

Der Duft von Zirbenholz, die individuelle Maserung der Walnuss oder die angenehme Haptik von Eiche – wir lieben das Naturprodukt. Nach wie vor ist Massivholz das nachhaltigste Material, aus dem man Möbel formen kann. Als nachwachsender Rohstoff verbraucht das Material keine Ressourcen. Bevor die Bäume gefällt werden, binden sie CO2 aus der Atmosphäre und produzieren wertvollen Sauerstoff. Hinzu kommt: Holzmöbel sind eine Anschaffung für die Ewigkeit. Das Material ist enorm stabil und haltbar. Und nicht zuletzt heißt es auch: Holz lebt. Mit der Zeit werden die Möbelstücke dunkler oder verändern die Oberflächenstruktur. Ein Nachteil? Im Gegenteil! Jedes Holz-Möbelstück ist und bleibt ein Unikat.

nach obenHolz ist Lifestyle

Massive Möbel aus Eiche.
© Home 24
Massive Möbel aus Eiche.
Vor allem robuste und strapazierfähige Massivholzmöbel sind derzeit gefragt und treten dabei stylisch, trendig und elegant auf. Auf den aktuellen Möbelmessen sah man zwar hier und da dunkles Nussbaum, jedoch ist und bleibt das Lieblingsholz die Eiche. Nachdem Eiche für Möbel lange als altmodisch galt, ist es nun wieder eines der Trendhölzer überhaupt: Ast- oder Balkeneiche, Eiche Vollholz, massiv oder Furnier, geölt oder naturbelassen. Ob im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Ess- oder im Arbeitszimmer – die prägnante gleichmäßige Maserung der Eiche verleiht jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Allerdings wurde der Werkstoff neu definiert, denn jetzt stehen sogar Astlöcher oder Risse im Holz auf der Wunschliste der Kunden.

nach obenDesign aus dem Norden

Hellere Töne, wie Erle, Kernbuche, Buche und Kirschbaumholz, sind weiterhin gefragt. Perfekt für den aktuellen Scandi-Look eigenen sich Ahorn, Birke oder Esche. Herkunft, natürliche Maserung und hochwertige Fertigung haben deutlich an Stellenwert gewonnen, nicht zuletzt aufgrund der wachsenden Relevanz der Themen „Ökologie“ und „Nachhaltigkeit“. Auch Möbel aus recyceltem Holz sieht man immer öfter, zum Beispiel aus alten Schiffen oder Weinfässern. Bei diesen Designs steht die Geschichte des Holzes im Vordergrund und lässt ein Möbelstück noch lebendiger und individueller erscheinen.

nach obenSinnlich und ästhetisch

Die Entwicklung geht zu organischen Formen.
© Voglauer
Die Entwicklung geht zu organischen Formen.
Was die Formen angeht, so geht die Entwicklung wieder weg von geradlinigen, einfachen Designs, hin zu organischen Formen. So ist etwa die Form „oval“ vor allem bei Vitrinen und kleineren Tischen gefragt. Während gerade Massivholzmöbel früher auch „massiv“ in Design und Gestaltung waren, ist die Palette der Gestaltungsmöglichkeiten heute unerschöpflich. Vom filigranen Bett im nordeuropäischen Look über den authentischen Baumstammtisch bis zum Vintage-Sideboard ist alles dabei.

Ansonsten überzeugen Sideboards und Wohnwände durch eine noch höhere Funktionalität: Kabel, Steckdosen und Anschlüsse verschwinden inzwischen restlos unsichtbar. Der durchgängige Fortlauf der Maserung wird vor allem bei Ansteckplatten und Auszügen von Holztischen beachtet.

Um seine natürliche Schönheit voll zur Geltung zu bringen, kann Holz bestens mit einigen Materialien gemixt werden. Glas und Metall stehen da ganz oben auf der Liste. Holzschränke oder Tische mit Glaseinsatz, Wohnzimmertische mit Metalleinfassung oder eine Wohnwand mit Absetzungen aus beiden Materialien lassen das Holz noch lebendiger wirken.


nächster Beitrag → Winterwald in der Schublade
Bei Massivholzmöbeln lassen sich die Stirnholzseiten gut erkennen.
Haus | Garten | Leben
Natürlich einrichten mit Holz / Seite 2
Für die Oberflächen gilt: je natürlicher, desto besser.
Haus | Garten | Leben
Natürlich einrichten mit Holz / Seite 3
Helles Holz plus Weiß.
Haus | Garten | Leben
Natürlich einrichten mit Holz / Seite 4

Schlagworte dieser Seite:

Einrichtung, Holzmöbel, Lifestyle, Massivholz, Wohnwände, Zirbenholz, elegant, stylisch

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de