Inhalt

Die schönsten Bodenbeläge

Oktober 2019 Von edlem Parkett über flauschige Teppiche bis hin zu trendigem Estrich – die Materialvielfalt ist riesig. Wir zeigen Ihnen die Neuheiten und geben Tipps, die Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.


Der Bodenbelag ist das ideale verbindende Element zwischen Küche und Wohnbereich.
© Haro
Der Bodenbelag ist das ideale verbindende Element zwischen Küche und Wohnbereich.

Sie liegen uns täglich zu Füßen: Bodenbeläge sollten auf jeden Fall langlebig sein, schließlich wechselt man sie eher selten aus, wenn sie erst einmal liegen. Statt jedes Zimmer für sich zu gestalten, werden offene Wohnräume immer beliebter. Gerade die Küche präsentiert sich dabei vermehrt als Lebensmittelpunkt – speziell, wenn sie mit dem restlichen Wohnbereich ein Ganzes ergibt. Fließende Übergänge liegen im Trend, hier empfiehlt sich ein Bodenbelag als ideales verbindendes Element. In allen Fällen muss der Fußbodenbelag jedoch einiges aushalten. Er wird jeden Tag beansprucht und das über viele Jahre. Gleichzeitig sollte er leicht zu reinigen und gesundheitlich unbedenklich sein.



Schlagworte dieser Seite

Bodenbelag, Fußboden, Innenausbau, Wohnbereichen
Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Diese Seite nutzt ausschließlich Session-Cookies. Permanente Cookies werden nicht verwendet!
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.