Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Gestaltung rund ums Haus > Licht- und Schattenspiel: Sonnenschutz rund ums Haus
← vorheriger BeitragFrischkur für die Fassade
nächster Beitrag → Bachlauf selber bauen

Licht- und Schattenspiel:
Sonnenschutz rund ums Haus

Mai 2018 Sonne satt gehört zu einem traumhaften Sommer. Doch wenn das Thermometer mehrere Tage um die 30 Grad anzeigt, wird es schnell zu heiß – nicht nur im Freien, auch in den eigenen vier Wänden. Wer für sein Zuhause den passenden Sonnenschutz sucht, stößt auf eine Vielzahl von Produkten mit speziellen Bezeichnungen. Wir haben uns verschiedene Schattenspender genauer angeschaut.


Gemütliche Sommerabende, angenehme Temperaturen und Sonnenschein – für viele ist der Sommer die absolute Lieblingsjahreszeit.
© Warema
Gemütliche Sommerabende, angenehme Temperaturen und Sonnenschein – für viele ist der Sommer die absolute Lieblingsjahreszeit.

Gemütliche Sommerabende, angenehme Temperaturen und Sonnenschein – für viele ist der Sommer die absolute Lieblingsjahreszeit. Zu heiß sollte es jedoch nicht werden. Scheint die Sonne ungehindert durch die Fenster oder auf den Essplatz vor dem Haus, kann sie schnell zur Qual werden. Dagegen hilft Sonnenschutz in Form von Jalousien, Rollläden oder Markisen. Doch welches Produkt passt zu meinem Haus? „Die Entscheidung über die Lage der Sonnenschutzelemente ist unter anderem von den baulichen Gegebenheiten abhängig, vom Budget und auch von den klimatischen Bedingungen vor Ort“, erklärt Christoph Silber-Bonz Hauptgeschäftsführer vom Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e. V. (BVRS).

nach obenInnen oder außen verschatten?

Wirkungsvoller Sonnenschutz für außen und innen.
© Warema
Wirkungsvoller Sonnenschutz für außen und innen.
„Wirkungsvoller ist ein heller, außenliegender Sonnenschutz, weil er das Licht reflektiert“, rät Christoph Silber-Bonz. Dadurch kommt ein Großteil der Wärme gar nicht erst ins Haus. Innen montierte Produkte haben den Vorteil, dass sie vor der Witterung geschützt sind. Für beide Bereiche gibt es eine Vielzahl an Sonnenschutz-Möglichkeiten: Wichtig ist, dass das Material der Sonnenflut standhält.




Lesen Sie weiter:

← vorheriger BeitragFrischkur für die Fassade
nächster Beitrag → Bachlauf selber bauen
Plissees bieten Sicht- und Sonnenschutz und verdecken je nach Bedarf nur bestimmte Bereiche des Fensters.
Licht- und Schattenspiel: Sonnenschutz rund ums Haus / Seite 2
Markisen sind ein Sonnendach für Balkon oder Terrasse und halten gleichzeitig den angrenzenden Raum kühl.
Licht- und Schattenspiel: Sonnenschutz rund ums Haus / Seite 3
Kein Wintergarten ohne Sonnenschutz
Licht- und Schattenspiel: Sonnenschutz rund ums Haus / Seite 4

Schlagworte dieser Seite:

Rollladen, Schatten, Sonnenschutz, Witterung, Wärme

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de