Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Werkzeuge > Upcycling-Helfer: Werkzeug fürs Wiederverwerten > Upcycling-Helfer: Werkzeug fürs Wiederverwerten / Seite 3

Upcycling-Helfer: Werkzeug fürs Wiederverwerten / Seite 3

Februar 2018




nach obenDie neuen Schleifer

© BLACK+DECKER

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Nahezu unabdingbar bei der Aufbereitung alter Möbelstücke ist ein guter Schleifer. Man nutzt ihn zum Schleifen von Holz, beim Anrauen und Entfernen von Lack, aber auch beim Entrosten, Reinigen und Polieren. Dreieckschleifer sind besonders handlich und praktisch fürs Arbeiten in engen und verwinkelten Bereichen. Ein besonders hoher Materialabtrag und wenig Staubaufwirbelung sind die Stärken der Mouse von Black+Decker. Der beim Schleifen entstehende Staub wird durch einen integrierten Lüfter in einem Staubfangbehälter aufgefangen. Das erspart nicht nur die zeitaufwändige Reinigung. Es verbessert auch das Arbeitsergebnis. Das Werkzeug ist besonders leicht gebaut, damit man lange und ohne Ermüdungserscheinungen arbeiten kann. Es wurde außerdem mit gummierten, ergonomischen Griffflächen ausgestattet. Der Schleifer ist jetzt auch mit 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku erhältlich und reiht sich damit in die 18-Volt-Geräte des Herstellers ein. Innerhalb dieses Systems passt der Akku für alle Werkzeuge.

© Greenworks
Besonders leistungsstark ist der 24-Volt-Winkelschleifer der Firma Greenworks. Dank der Scheibengröße von gut 11 cm kommt man mit der Arbeit zügig voran. Das Werkzeug ist mit einem komfortablen Softgriff und einem Zusatzhandgriff ausgestattet, damit das Arbeiten leichter fällt. Für zusätzliche Sicherheit sorgt die Schutzhaube mit Schnellverschluss, die man stufenlos verstellen kann. Betrieben wird der Schleifer mit einem Lithium-Ionen-Akku, der innerhalb der 24-Volt-Serie für alle Geräte genutzt werden kann.

nach obenRichtig messen

© Stanley

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Es ist der Albtraum aller Heimwerker: Die neuen Bilder sollen in gleichmäßigem Abstand voneinander angebracht werden, der Nagel ist schon in der Wand und dann das: Man hat sich vermessen! Jetzt gilt es, den Schaden möglichst unsichtbar zu machen. Damit dieser Mehraufwand gar nicht erst nötig wird, ist präzises Messen unabdingbar. Entweder ganz klassisch mit einem Bandmaß oder modern mit einem Laser-Entfernungsmesser. Bei einem Bandmaß sollte man auf ausreichende Stabilität achten, denn durch seine beweglichen Teile ist es bruchgefährdet. Besonders robust sind die Bandmaße von Stanley. Sie sind aus extra starkem Material hergestellt und zusätzlich beschichtet. Die Maße sind in 3 m, 5 m und 8 m Länge erhältlich und an der Kante mit abnehmbaren Magnethaken versehen. So hält das Hilfsinstrument ohne weitere Befestigung.

© Bosch

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Amazon.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Inhalte von Amazon angezeigt werden.

Amazon Anzeigen anzeigen


Eine Alternative zum Bandmaß ist der Laser-Entfernungsmesser. Mit dem Zamo von Bosch kann man Längen und Entfernungen von bis zu 20 m schnell bestimmen. Die Genauigkeit lässt sich sehen: Abweichungen von nur ±3 mm. Mit seiner geringen Größe und Gewicht von nur 80 g passt es in die Hosentasche oder an den Werkzeuggürtel.

nach obenHersteller




Lesen Sie weiter:

Haus | Garten | Leben
Upcycling-Helfer: Werkzeug fürs Wiederverwerten / Seite 2
12-, 18- und 36-Volt-Akku von Bosch
Haus | Garten | Leben
12, 18, 36 Volt: Welcher Akku wofür?
Sägestation PLS 300
Haus | Garten | Leben
Werkzeuge für den Innenausbau

Schlagworte dieser Seite:

Akku, Bandmaß, Laser-Entfernungsmesser, Maßband, Schleifer, Schleifmaschine, Upcycling, Winkelschleifer

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2020

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de