Inhalt
Ihre Sucheingabe:

Sie befinden sich hier: Haus | Garten | Leben > Für Sie getestet > Praxistest: Mediterranes Herbstgrillen

Praxistest: Mediterranes Herbstgrillen

Oktober 2017 Kennen Sie das auch: Gerade noch waren Sie im Mittelmeer-Urlaub und haben die wundervolle Atmosphäre genossen. Nun wollen Sie draußen nochmal so richtig das spätherbstliche Wetter ausnutzen – am liebsten mit mediterranen Grillfreuden. Was fehlt zum Urlaubsfeeling? Eine Plancha, also eine Grillplatte, wie sie auf jeder Finca zu finden ist!


nach obenPlancha von Campingaz

© Eckermeier
Jetzt gibt es das Urlaubsgrill-Erlebnis auch für Zuhause: Wir haben für Sie die Plancha von Campingaz getestet. Sie hat zwei Brenner und eine gusseiserne Platte. Die haben wir für den Test so ausgerichtet, dass alle Flüssigkeiten – zum Beispiel Öl – nach rechts hinten flossen. So konnten wir nach dem Grillen die fettigen Reste nach links schieben. Hier ist eine Öffnung, die zu einem kleinen Fett-Abtropf-Behälter führt. Dadurch lassen sich die die Grill-Rückstände später einfach entsorgen. Zum weiteren Säubern benutzten wir Papier von der Haushaltsrolle und tupften das restliche Öl auf. Schon war alles wieder sauber und betriebsbereit.



Wir haben verschiedene Kleinigkeiten ausprobiert: Zucchini, Paprika, Peperoni, Tomaten. Außerdem Bacon, Cashewnüsse und Spiegeleier. Unser Ergebnis: lecker! Und weil auch die Technik absolut einwandfrei war, bekommt die Campingaz-Plancha von uns die Testnote „sehr gut“. Mehr zur Plancha und unserem Rezept sehen Sie im Video.



nach obenGrillstation auf dem Balkon

© Campingaz
© Campingaz


Grillen auf dem Balkon ist etwas Feines. Aber der herkömmliche Grill ist dafür oft zu groß. Für diesen Fall haben wir den Campingaz 2 Series Compact entdeckt. Ein smartes Konzept mit starker Leistung! Man kann darauf nicht nur hervorragend grillen, sondern ihn anschließend wie einen Bügeltisch zusammenklappen und in vertikaler Position in der hintersten Balkonecke verstauen. Die große Grillfläche bei kompakter Größe sowie die leistungsstarken Stahlbrenner garantieren stressfreies Grillenvergnügen. Unser Urteil: „gut+“.

Der 110 cm lange QuickDrill ist insofern benutzerfreundlich, weil man ihn in aufrechter Körperhaltung benutzen kann.
Erdbohrer im Test
Gasgrill Asador 54
Angegrillt!
Akku-Rasenmäher 4757 Li SP solo by AL-KO
Mühelos gemäht

Schlagworte dieser Seite:

Für Sie getestet, Gasgrill, Grillenvergnügen, Praxistest, Urlaubsgrill, grillen

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um alle Artikel mit diesem Schlagwort anzuzeigen.

Bitte melden Sie den Kommentar nur, wenn er andere Menschen beleidigt, beschimpft oder diskriminiert, oder Äußerungen enthält, die Gesetze verletzen (beispielsweise zu einer Straftat aufrufen).

Diesen Artikel kommentieren (0)

Ihr Kommentar


Datenschutz | Impressum | Kontakt
Die Website enthält Bilder von www.pixelio.de

Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn, 2019

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de